Results 1 to 2 of 2

Thread: Loewe

  1. #1
    Strict but fair Andrushenka's Avatar
    Join Date
    28-12-2005
    Location
    Heart of Europe
    Posts
    26,553
    Uploads
    106

    Loewe

    Der deutsche TV-Hersteller Loewe hat mit der Auslieferung seines im Herbst angekündigten Mediacenters begonnen. Das Multitalent enthält einen Player für CDs und DVDs, einen FM-RDS-Stereotuner, einen analogen Audioeingang, ein iPod-/iPhone-Interface, zwei Ports für USB-Datenspeicher sowie einen LAN/WLAN-Anschluss.

    Über den angeschlossenen Reference-Fernseher mit Kabel- oder Satellitentuner ist zudem der Empfang von DVB-Radioprogrammen möglich. Gleichzeitig ermöglicht die Heim-Netzwerk-Funktion auch eine individuelle Verteilung der Audioquellen auf unterschiedliche Räume. Die mitgelieferte Fernbedienung Loewe Assist Media zeigt auf ihrem OLED-Display Musiktitel, Räume und sogar das Cover-Bild der gewählten CD an.

    Neben einer Wandhalterung für das Mediacenter sind alternativ auch ein Tischfuß und ein Bodenstandfuß lieferbar. An der rechten Seite enthält das Mediacenter einen von vorne unsichtbaren motorisierten Einzugsmechanismus für CDs und DVDs. Für jeden CD-Musiktitel werden automatisch aus einer Internet-Musikdatenbank Titelinformationen, Musikrichtung (Genre) sowie das entsprechende Albummotiv geladen und in einem Speicher archiviert. PAL-Aufzeichnungen werden bis auf eine Auflösung von 1.080p hochskaliert.

    Laut Loewe sind verschiedene Ausführungen des Mediacenter erhältlich, darunter die Varianten Reference Mediacenter und Individual Mediacenter DR+ mit 320 GByte Festplattenkapazität. Preise nannte das Unternehmen nicht.

  2. #2
    VIP Member ppdj's Avatar
    Join Date
    04-09-2005
    Posts
    3,267
    Uploads
    105

    Loewe bietet HBB-TV über Opera an

    Oslo - Der Hersteller Loewe setzt auf eine Browser-Technologie des Software-Anbieters Opera und bringt damit HBB-TV auf seine TV-Geräte.
    Opera Software gab heute bekannt, dass Loewe sich für das Lizenzpaket von Opera Devices SDK 10.15 for Linux entschieden hat. Damit werde es dem Kronacher Hersteller möglich, Webbrowser, Widgets und HBB-TV auf internetfähigen TV-Geräten von Loewe anzubieten.

    Erst gestern hatten die Softwarehersteller Opera und Ocean Blue angekündigt, ihre aktualisierte HBB-TV-Software auf dem derzeitigen IPTV World Forum 2010 der Öffentlichkeit vorstellen zu wollen (DIGITAL FERNSEHEN berichtete).

    Die HBB-TV-Software von Opera und Ocean Blue basiert auf Opera Linux Devices SDK 10.30, teilten die Hersteller mit. Die Software beinhalte dabei aktuelle Neuerungen der Plattform Opera Web. Mit dem Paket können Hersteller der Unterhaltungselektronik HBB-TV-Portale und -Dienste wie die ARD/ZDF-Mediathek, Tagesschau sowie Arte in ihre Geräte verbauen.

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •