Page 1 of 3 123 LastLast
Results 1 to 10 of 27

Thread: Strong

  1. #1
    Strict but fair Andrushenka's Avatar
    Join Date
    28-12-2005
    Location
    Heart of Europe
    Posts
    26,439
    Uploads
    106

    Strong

    Der österreichische Receiver-Hersteller Strong stellt aktualisierte Software für seine digitalen Satellitenmodelle SRT 6200, 6202 und 6205 zur Verfügung.

    Laut Angaben auf der Website können die Dateien ab sofort als Over-the-Air-Update via Astra 19,2 Grad Ost direkt per Menü auf das Gerät geladen werden. Strong verweist unter anderem auf verbesserte Bedienung und Funktionalität der Bildschirmmenüs sowie Erweiterungen im Multimedia- und Timerbereich.

    Nach erfolgter Aktualisierung führt der Receiver einen Neustart durch. Der Hersteller betonte, dass während des Update-Prozesses unter keinen Umständen die Stromversorgung unterbrochen oder das Antennenkabel entfernt werden darf. Das führe unter Umständen zu einer Zerstörung des Geräts und einem Erlöschen der Garantieansprüche.

  2. #2
    Strict but fair Andrushenka's Avatar
    Join Date
    28-12-2005
    Location
    Heart of Europe
    Posts
    26,439
    Uploads
    106

    Strong liefert neue Sat-Receiver für freie TV- und Radioprogramme aus

    Nach den terrestrischen Modellen erneuert Strong auch seine DVB-S-Produktpalette. Die neuen Modelle verbrauchen weniger als ein Watt im Standby, teilte der Hersteller am 21. Dezember mit. Der Strong SRT 6202 als Modell der Mittelklasse ist mit Hilfe eines integrierten Installationsassistenten, der Schritt für Schritt durch das Menü führt, einfach und schnell installiert. Er verfügt zudem über die notwendigen Voraussetzungen zum Anschluss an die digitale Verstärkeranlage und ein externes USB-Speichergerät. Mit der PVR ready-Funktion können nicht nur Foto- und Musikdateien über den USB-Anschluss abgespielt werden, sondern auch TV-Programme auf externe Festplatten aufgenommen werden. Mit Display, zwei Scart-Anschlüssen, vorprogrammierten Sendern und 4.000 Programmplätzen für 64 Satelliten ist er laut Herstellerangaben ein vollwertig ausgestatteter Receiver. Um den Receiver per Koaxial-Kabel an das TV-Gerät anzuschließen und/oder das Signal einer terrestrischen Antenne an den Fernseher durchzuschleifen, ist ein UHF-Modulator notwendig.

    Der UHF-Modulator ist im neuen Strong SRT 6205 eingebaut und macht den Receiver damit zu einer Alternative für viele Haushalte mit älteren Fernsehern ohne Scart-Buchsen. Die PVR ready-Funktion über USB, Display für die Kanalanzeige sowie Audio- und Videoausgänge für den Anschluss über Cinch-Kabel an TV und Hi-Fi-Anlage seien selbstverständlich für einen Receiver seiner Klasse, teilte das Unternehmen weiter mit. Bei beiden Receiver-Modellen sei ein Software-Update sowohl über Satellit als auch USB-Stick möglich.

  3. #3
    Strict but fair Andrushenka's Avatar
    Join Date
    28-12-2005
    Location
    Heart of Europe
    Posts
    26,439
    Uploads
    106

    Strong versorgt vier DVB-T-Receiver mit aktualisierter Betriebssoftware

    Strong versorgt vier seiner terrestrischen Digitalempfänger mit überarbeiteten Firmware-Versionen.

    Bei Version 7.6 für das Modell SRT 55 verweist Strong auf vereinfachte EPG-Navigation, eine erweiterte Länderdatenbank und Verbesserungen beim SCART-Durchschleifmodus. Auch wurden Anpassungen an landesübliche DVB-T-Konventionen vorgenommen und der Installationsassistent um die Suche wahlweise nach freien oder freien und verschlüsselten Ausstrahlungen erweitert. Die Änderungsliste für SRT 5203 (V4.02) und SRT 5222 (V6.8) ist weitgehend identisch.

    Release 9.1 für den HD-tauglichen SRT 8100 verbessert den Elektronischen Programmführer, ersetzt die slovenische Benutzerführung durch eine griechische und verbessert die Übersetzung für weitere Sprachvarianten. Außerdem wurden Anpassungen an die neuen VHF-Frequenzen in Italien durchgeführt und Fehler bei der SCART-Ausgabe während einer Software-Aktualisierung beseitigt.

    Eine genaue Anleitung mit den für die Aktualisierung notwendigen Schritten hält Strong ebenso wie die benötigten Dateien auf seiner Website bereit.

  4. #4
    Strict but fair Andrushenka's Avatar
    Join Date
    28-12-2005
    Location
    Heart of Europe
    Posts
    26,439
    Uploads
    106

    Strong stellt neue Settop-Boxen vor

    Der österreichische Receiver-Hersteller Strong bringt mit dem SRT 5222 ein neues terrestrisches Twin-Tuner-Modell für den DVB-T-Empfang auf den Markt. Das mit 70 Euro sehr günstige Gerät erlaubt über extern angeschlossene USB-Speichermedien sogar die gleichzeitige Aufzeichnung von bis zu zwei Programmen bei gleichzeitigem Live-Fernsehen.

    Wie Strong am Dienstag ankündigte, unterstützt das Gerät ferner die Wiedergabe von Foto-, Video- (MPG) und MP3/WMA-Musikdateien sowie Firmware-Aktualisierungen per USB. Ebenfalls an Bord sind Timeshifting-Funktionen, bis zu acht timergesteuerte Aufzeichnungen, EPG und UHF/VHF-Tuner mit Durchschleiffunktion. Im Standby soll der ab sofort im Handel verfügbare SRT 5222 nur knapp zwei Watt verbrauchen.

    Ebenfalls neu im Sortiment ist der SRT 6201 als digitales Einstiegsmodell für den Satellitenempfang. Er verfügt über 4.000 Programmspeicher, einen SCART-Anschluss, Multimedia-Wiedergabe per USB und einen auch für Digital-TV-Einsteiger verständlichen Installationsassistenten. Ab Mitte März soll der rein für unverschlüsselte Ausstrahlungen ausgelegte Empfänger ohne HDTV-Unterstützung für 40 Euro verfügbar sein.

  5. #5
    Strict but fair Andrushenka's Avatar
    Join Date
    28-12-2005
    Location
    Heart of Europe
    Posts
    26,439
    Uploads
    106

    Strong stellt Software-Updates für vier digitale Satellitenreceiver bereit

    Der österreichische Receiver-Hersteller Strong hat aktualisierte Software für seine digitalen Satellitenmodelle SRT 6200, SRT 6201, SRT 6202 und SRT 6205 zur Verfügung gestellt.

    Die Dateien können ab sofort als Over-the-Air-Update via Astra 19,2 Grad Ost direkt per Menü auf das Gerät geladen werden. Nach erfolgter Aktualisierung führt der Receiver einen Neustart durch. Während des Update-Prozesses darf unter keinen Umständen die Stromversorgung unterbrochen oder das Antennenkabel entfernt werden.

    Zur Art der neuen bzw. verbesserten Funktionen machte Strong keine Angaben.

  6. #6
    Strict but fair Andrushenka's Avatar
    Join Date
    28-12-2005
    Location
    Heart of Europe
    Posts
    26,439
    Uploads
    106

    NEU: STRONG SRT 5216 digitaler terrestrischer FTA - Receiver

    Der neue digitale terrestrische STRONG Receiver SRT 5216 bietet eine Vielfalt an Funktionen und Möglichkeiten. Mit dem USB Anschluss an der Vorderseite ist das Aufnehmen von Radiound Fernsehprogrammen sowie Abspielen von Musik- und Fotodateien von externen Speichergeräten einfach komfortabel. Auch Software Updates lassen sich damit ganz leicht vornehmen. Display, Time Shift (Anhalten und zeitversetzte V-Wiedergabe), Aufnahmen über Timer und per Tastendruck sowie die gleichzeitige Wiedergabe von MP3 Musik und Foto-Show sind nur einige Funktionen, die überzeugen werden.

    Auch die zahlreichen Anschlussmöglichkeiten können sich sehen lassen. Neben zwei SCARTBuchsen, analogen und digitalen Audioausgängen verfügt der SRT 5216 auch über einen integrierten UHF Modulator. Damit lassen sich auch Fernseher, die keinen Scart-Anschluss haben, per Koaxial-Kabel verbinden oder terrestrische Antennensignale durchschleifen. Selbstverständlich ist er mit Energiesparfunktion zum automatischen Abschalten und nur 1 Watt im Standby-Modus auch ein ECO-Sparreceiver.

    Der neue terrestrische Receiver ist ab sofort im österreichischen und deutschen Handel zum unverbindlichen Verkaufspreis von € 44,95 erhältlich.

  7. #7
    Strict but fair Andrushenka's Avatar
    Join Date
    28-12-2005
    Location
    Heart of Europe
    Posts
    26,439
    Uploads
    106

    Neuer STRONG DVB-S-Receiver für HD-TV – SRT 7100

    Die ultimative Lösung für hochauflösendes TV und die kommende Fußballweltmeisterschaft:
    Nachdem viele Sendeanstalten bereits in High Definition Qualität ausstrahlen, ist der HD-Receiver unverzichtbarer Bestandteil jedes Home Entertainments. Rechtzeitig vor der WM stellt Set-Top Boxen Spezialist STRONG seinen neuen, hochwertig ausgestatteten HD Satellitenreceiver SRT 7100 vor. Die neu entwickelte Menüführung in verschiedenen Sprachen sowie der elektronische Programmführer sind einfach zu navigieren und überzeugen mit HDoptimierter Grafik. Dank separatem Netzschalter und Energiesparfunktion ist er zudem äußerst niedrig im Energieverbrauch.

    Angeschlossen über HDMI an den HD-Fernseher werden mit dem brandneuen Receiver in Zukunft nicht nur Fußballspiele in fantastischer HD-Qualität genossen. Über die USB Schnittstelle, die bequem und leicht erreichbar hinter der Frontklappe versteckt ist, können Fernseh- und Radioprogramme aufgezeichnet sowie Musik und Fotos von externen Festplatten wiedergegeben werden.

    Zur „ferngesteuerten“ Bedienung des Receivers inkludiert STRONG als Zubehör auch einen Infrarot-Sensor. Dadurch kann der Receiver beispielsweise auch hinter dem Fernseher versteckt werden. Darüber hinaus ist der Receiver mit modernsten Features ausgestattet, die der anspruchsvolle Verbraucher von einem High End System erwarten darf: Time Shift (Anhalten und zeitversetzte TV-Wiedergabe), 4.000 Programmspeicherplätze, Display, Software Update über USB oder Satellit, umfassende Favoritenlisten, Teletext, Untertitel, 4 Spiele und vieles mehr. Für einen brillanten digitalen Sound in DVD Qualität stellt der SRT 7100 die Verbindung zur HIFI-Anlage über einen koaxialen Ausgang (S/PDIF) her.

    Der neue STRONG HD-Receiver SRT 7100 wird ab Juni zum Preis von € 119,90 im deutschen und österreichischen Handel verfügbar sein. Die Preise in Österreich beinhalten die KSVAbgabe.

  8. #8
    Strict but fair Andrushenka's Avatar
    Join Date
    28-12-2005
    Location
    Heart of Europe
    Posts
    26,439
    Uploads
    106

    Receiver-Hersteller Strong baut Settop-Boxen mit Marke Thomson

    Die Unterhaltungselektronikmarke Thomson der französischen Technicolor-Gruppe feiert eine Wiederauferstehung im Digital-TV. Der Elektronikhersteller Strong hat sich eine entsprechende Lizenz gesichert.

    Strong habe die Rechte erworben, unter dem Namen Thomson eine "umfassende Produktpalette" von Receivern für Satellit, Terrestrik, Kabel und IPTV zu produzieren.

    Gleichzeitig darf der Hersteller die Boxen in Europa sowie ausgewählten Ländern im Nahen Osten und Afrika auch vertreiben. Laufzeiten, finanzieller Umfang des Vertrags oder geplante Geräte und erwartete Verkaufsvolumina wurden nicht genannt.

    Thomson hatte 2006 angekündigt, sich aus der Unterhaltungselektronik zurückzuziehen. Die Geschäftsbereiche, zu denen auch der Hersteller SM Electronic (ehemals Skymaster) zählt, wurden verkauft. Die Marke befindet sich im Besitz von Technicolo und wird an Interessenten lizenziert.

  9. #9
    Strict but fair Andrushenka's Avatar
    Join Date
    28-12-2005
    Location
    Heart of Europe
    Posts
    26,439
    Uploads
    106

    Strong-Receiver für "HD+"-Plattform

    Der Receiver-Hersteller Strong bringt mit dem SRT 7805 einen weiteren Receiver für die umstrittene Satellitenplattform "HD+" auf den Markt. Das Gerät verfügt über einen integrierten Kartenleser zum Empfang der verschlüsselt ausgestrahlten hochauflösenden Privatsender, teilte Strong am Mittwoch mit.

    Auch die "HD+"-Karte gehört zum Lieferumfang dazu. Ab dem zweiten Jahr werden für sie 50 Euro fällig bzw. 55 Euro bei einer anonymen Smartcard. Über einen USB-Anschluss lassen sich externe Festplatten und Speichersticks anschließen. Sofern es die Sender auch in Zukunft ermöglichen, können Live-Programme aufgezeichnet werden. Auch zeitversetztes Fernsehen ist möglich.

    "HD+"-Sender sind jedoch mit etlichen Restriktionen verbunden: So ist die Aufnahme auf externe Datenträger verboten. Außerdem ist der schnelle Vorlauf in Aufzeichnungen untersagt, Werbesprünge funktionieren also nicht.

    Der Receiver verfügt an der Gehäusevorderseite über Tasten für Standby und Navigation. 5.000 Speicherplätze stehen zur Verfügung. Dazu gibt es acht Favoritenlisten, Videotext, Software-Update via Satellit, eine Editierfunktion für Programmnamen sowie eine Kindersicherung. Neben einer HDMI-Buchse besitzt die Box auch SCART-, Component- sowie Composite-Anschlüsse. Unterstützt werden DiSEqC 1.0, 1.2 und 1.3, die maximale Auflösung liegt bei 1.080i.

    Der SRT 7805 ist ab Ende Oktober für rund 170 Euro erhältlich.

  10. #10
    Strict but fair Andrushenka's Avatar
    Join Date
    28-12-2005
    Location
    Heart of Europe
    Posts
    26,439
    Uploads
    106

    Neue Firmware verfügbar für SRT7100, SRT 7335, SRT 8300 und SRT 8345

    Software Version 3.00 für SRT 7100

    Neu:
    - Die Rumänische OSD - Sprache wurde hinzugefügt
    Verbesserungen:
    - Die vorinstallierte Kanalliste für Deutschland wurde aktualisiert
    - Die Transponder Datenbank wurde für viele verschiedene Satelliten erneuert
    - Die Kanalsortierung wurde optimiert
    - Die Handhabung von Aufnahme und Timeshift wurde verbessert
    - Der Sendername aus dem EPG wird nun für den Dateinamen der Aufnahme übernommen
    - Die Funktion der <| |> Tasten im Multimedia Modus wurde korrigiert
    - Der Timeout beim OTA Loader wurde geändert
    - Die Anzeige der Uhrzeit im Display wurde werksseitig auf EIN gesetzt

    Software Version 2.60 für SRT 7335, SRT 8300 und SRT 8345

    Neu:
    - Filter Funktion für die HD Kanäle
    - Kyrillische Zeichen werden unterstützt (für Aufnahme und Untertitel)
    Verbesserungen:
    - Erweiterte HDMI Kompatibilität für viele verschiedene Fernsehgeräte.
    - Die Transponder Datenbank für viele verschiedene Satelliten wurde aktualisiert.
    - Der Fehler bei der Kanalsuche auf ASTRA 19.2 wurde behoben.
    - Im terrestrischen Teil der Software wurden viele Verbesserungen gemacht, im Hinblick auf verschiedene Länder.
    - Die Sendernamen aus dem EPG werden nun bei Aufnahmen übernommen.

Page 1 of 3 123 LastLast

Similar Threads

  1. Strong dline for good and strong peers only
    By babel707 in forum Dreambox
    Replies: 0
    Last Post: 23-05-2009, 00:31:17
  2. Replies: 0
    Last Post: 08-05-2009, 09:29:41
  3. strong peer whit his strong d line
    By djeef in forum Gbox Exchange: Free
    Replies: 1
    Last Post: 16-04-2009, 18:20:28
  4. Strong server looking for strong peers
    By Tuga2008 in forum Gbox Exchange: Free
    Replies: 7
    Last Post: 22-10-2008, 15:47:20

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •