Das ZDF startet am 17. Dezember seinen HDTV-Showcase zu Weihnachten. In nativem HD ist am ersten Tag unter anderem die internationale Koproduktion „Sisi“ zu sehen. ZDF HD ist unverschlüsselt via Astra 19,2° Ost auf der Frequenz 11.362 horizontal, FEC 2/3 (DVB-S2 8PSK), Symbolrate 22.000 zu empfangen, benötigt wird lediglich ein HD-fähiger Sat-Receiver. Der letzte Testlauf vor dem Beginn der Regelausstrahlung im Februar dauert bis zum 6. Januar 2010. Zu den weiteren Programm-Highlights gehören die Übertragung des Opernfilms „La Bohème“ mit Anna Netrebko und Rolando Villazón am 18. Dezember sowie beliebte TV-Produktionen wie „Unser Charly“ und „Der Bergdoktor“. „Mit der ‚SOKO’-Reihe, ‚Stubbe’ und ‚Ein Fall für zwei’ kommt auch die Spannung während des Testbetriebs nicht zu kurz. Im ZDF-Montagskino zeigt ZDF HD zudem den Kinoerfolg ‚American Gangster’ mit Denzel Washington und Russel Crowe“, hatte Tobias Schwahn, HDTV-Experte beim ZDF, angekündigt. Die ARD beginnt ihren Testlauf von „Das Erste HD“ am 19. Dezember, „Eins Festival HD“ folgt am 23. Dezember (jeweils bis zum 6. Januar).