Mezzo, der europäische Musikkanal für Klassik- und Jazzliebhaber, will zum Jahresende einen Schwestersender in hoher Bildauflösung (HDTV) starten. Wie der Branchendienst "Medienbote" berichtet, soll "Mezzoforte" rund um die Uhr ausschließlich Sendungen ausstrahlen, die in der neuen TV-Technologie produziert wurden.