Die Deutsche Telekom bietet ihr Fußball-Abo "Liga total!" im Bezahlfernsehen mit dem Start der Bundesliga-Rückrunde auch als Einzelticket für jeden Spieltag an. Das teilte der Konzern am Donnerstag mit. Enthalten seien alle 18 Begegnungen an den Spieltagen der ersten und 2. Bundesliga.

Allerdings können nur bestehende Telekom-Fernsehkunden das Angebot für knapp zehn Euro nutzen. Außerdem platziert die Telekom ihre Sendungen in Zukunft auch im Free-TV. Die Spieltaganalyse werde künftig auch montagabends im Deutschen Sportfernsehen (DSF) zu sehen sein.

"Liga total!" zeigt seit August 2009 wie der Konkurrent Sky alle 612 Spiele der Bundesliga und 2. Liga live, in der Konferenz und ohne Werbung. Dabei werden alle Partien der Bundesliga auch hochauflösend übertragen und aus einem mit HD-Technologie ausgestatteten Studio präsentiert. Sechs Kameras kommen dafür zum Einsatz.