Der Digitalspezialist Sky Vision bietet ab sofort die CI-Plus-Module für den Empfang der "HD+"-Programme an.

Das Modul macht entsprechende Fernseher und Receiver mit CI-Plus-Schnittstelle fit für den Empfang der privaten HDTV-Sender. Mit Kartenfreischaltung für 12 Monate werden für das Modul 79 Euro fällig, die erforderliche Smartcard gehört zum Lieferumfang.

Nach wie vor offen ist, ab wann die sogenannten Legacy-CAMs für die Nachrüstung älterer Common-Interface-Receiver bereitstehen. SES Astra hatte bislang keinen exakten Termin genannt, spekuliert wird mit einer Markteinführung im Sommer.