Der Kanal konnte von der Liga insgesamt 17 Regular Season-Spiele, 3 Play-Offs sowie das große Super Bowl-Finale erwerben. Die erste Live-Übertragung findet am 12. September mit dem Spiel Philadelphia Eagles gegen Green Bay Packers statt.

Nachdem man bereits seit der vergangenen Saison Spiele aus der UEFA Europa League ausstrahlt und auch Ende Jänner zuerst die Conference Finals (Halbfinale) und dann Anfang Februar den Super Bowl (Finale) der National Football League (NFL) gezeigt hatte, wird die Berichterstattung über American Football in den kommenden Wochen sogar noch ausgebaut. Der Kanal konnte von der Liga insgesamt 17 Regular Season-Spiele, 3 Play-Offs sowie das große Super Bowl-Finale erwerben.

Moderator Christian Nehiba begrüßt die Zuschauer am 12. September zur ersten Live-Übertragung um 22:00 Uhr mit dem Spiel Philadelphia Eagles gegen Green Bay Packers. In den kommenden Wochen wird es dann wöchentlich eine weitere Sendung geben, in denen dann auch prominente Kommentatoren zu sehen sind. "Das große Interesse an den diesjährigen Live-Übertragungen der Conference Finals und der NFL Super Bowl hat uns bekräftigt, auf Amerikas Nr. 1 im Sport nachhaltig zu setzen. Mit dem exklusiven und umfangreichen Rechteerwerb der NFL-Saison 2010/2011 sind wir stolz darauf, den PULS 4-Zusehern das größte American Football Free-TV-Paket, das es je in Österreich gab, zu bieten", so Dr. Michael Stix, Geschäftsleiter bei ProSiebenSat.1 Austria.