Swisscom lanciert ein neues Universal Verbindungs-Kit, das eine schnelle Datenübertragung in der ganzen Wohnung ermöglicht - ganz ohne aufwendige Installation und Kabelsalat. An die Verbindungs-Kits lassen sich bis zu vier Geräte anschließen, so beispielsweise Swisscom TV-Box, PC, Drucker, Spielkonsole oder Mediaplayer. Ist das Verbindungs-Kit mit einem Router verbunden, können alle Geräte sofort auf das Internet zugreifen, unabhängig vom Standort des Routers oder der nächsten Digitalsteckdose.

Dank geschickter Kombination verschiedener Übertragungstechnologien, wie dem Einsatz mehrerer Antennen pro Gerät (sogenannte multiple-input multiple-output Übertragung) und dem gezielten Aussenden der Signale in Richtung Empfänger, wird mit dieser neuen WLAN-Lösung die Abdeckung und Übertragungsgeschwindigkeit deutlich verbessert. Daher lassen sich auch bandbreitenintensive Dienste wie beispielsweise HD-TV ohne aufwändige Hausverkabelungen mit dem neuen Universal Verbindungs-Kit in mehreren Räumen problemlos nutzen.

Das Verbindungs-Kit ist in enger Kooperation zwischen Swisscom und ihren Partnern Quantenna und Netgear entstanden. Swisscom hat bei der Produktentwicklung entscheidend mitgewirkt. So konnte Swisscom sicherstellen, dass Kundenbedürfnisse sehr früh in die Produktentwicklung einfliessen. Ebenfalls hat Swisscom zur Qualitätssicherung beigetragen und dem Produkt damit gemeinsam mit Quantenna und Netgear den letzten Feinschliff gegeben.

Erhältlich ist das Universal Verbindungs-Kit mit drei Stationen ab 1. November 2010 für CHF 299.- im Swisscom Shop oder im Swisscom Online Shop.