SES ASTRA hat heute bekannt gegeben, dass sixx HD am 1. Dezember 2010 in hochauflösender Qualität (High Definition) auf HD+ starten wird. HD+ ist SES ASTRAs technische Plattform für die Ausstrahlung und den Empfang von TV-Programmen in High Definition (HD) -Qualität via Satellit in Deutschland.

sixx HD ist ein Angebot der ProSiebenSat.1 Group, das sich an ein weibliches Publikum richtet. sixx HD ist der achte frei-empfangbare Privatsender, der auf HD+ startet und das vierte Programmangebot der ProSiebenSat.1 Group auf dieser technischen Plattform.

Neben sixx HD strahlt die ProSiebenSat.1 Group auch Sat.1 HD, ProSieben HD und kabel eins HD über HD+ aus. Weitere Kanäle auf HD+ sind die Programme RTL HD, VOX HD und RTL II HD (Start im Dezember) der RTL Group, sowie SPORT1 HD, ein Angebot der Constantin Medien.

HD+ wurde vor einem Jahr im Markt eingeführt und hat sich seitdem sehr positiv entwickelt. Innerhalb der ersten zwölf Monate wurden 1,5 Millionen Smartcards an die Hersteller ausgeliefert und 400.000 HD+ Receiver verkauft. Zuschauer können zwischen 38 verschiedenen Receiver-Modellen von 22 Herstellern wählen.

Wilfried Urner, Vorsitzender der Geschäftsführung der HD PLUS GmbH: „Mit dem Start von sixx HD gewinnt die Plattform ein weiteres attraktives Programmangebot hinzu. Nach den Ankündigungen von RTL II HD und Sport 1 HD ist sixx HD bereits der dritte Programmstart innerhalb weniger Wochen. Der rasche Senderzuwachs und die positiven Receiver-Verkäufe sind ein Beweis für die Popularität von HD+ bei Sendern und Zuschauern. Das zeigt, dass HD+ nach nur einem Jahr zu einem wesentlichen Bestandteil der deutschen TV-Landschaft geworden ist."