Page 1 of 5 123 ... LastLast
Results 1 to 10 of 50

Thread: Maxdome

  1. #1
    Strict but fair Andrushenka's Avatar
    Join Date
    28-12-2005
    Location
    Heart of Europe
    Posts
    26,545
    Uploads
    106

    Maxdome

    Maxdome jetzt auch mit Filmen zum Download

    Die Video-Portal Maxdome bietet ab sofort auch Filme zum Download an. Wie der Betreiber ProSiebenSat.1 mitteilt, könnten die heruntergeladenen Filme somit auch offline betrachtet werden. Zum Start gibt es den Film "Die fetten Jahre sind vorbei" kostenlos. Zum Anschauen wird der Windows Media Player benötigt. Bisher bot Maxdome nur Filme und Serien im Streaming-Verfahren an.

  2. #2
    Strict but fair Andrushenka's Avatar
    Join Date
    28-12-2005
    Location
    Heart of Europe
    Posts
    26,545
    Uploads
    106

    Maxdome startet zur IFA HD-Angebot mit mehr als 200 Filmen, Serien, Dokumentationen

    Maxdome startet zur IFA HD-Angebot mit mehr als 200 Filmen, Serien, Dokumentationen und Musikkonzerten

    Die Videoplattform Maxdome tritt ins HD-Zeitalter ein: Zum IFA-Start am 3. September bietet Maxdome mehr als 200 Filme, Serien, Dokumentationen und Musikkonzerte in hochauflösender Qualität (High Definition) an. Das Angebot wird kontinuierlich erweitert und soll zum größten Video-on-Demand-Angebot von HD-Inhalten in Deutschland werden, teilte das Unternehmen am 31. August mit. Highlights bilden Filme wie „Gran Torino“, und „Michael Clayton“ sowie Serien wie „Desperate Housewives“ und „Criminal Minds“. Zum Start des Angebots wird es ein Konzert der bekannten Band „Mando Diao“ kostenlos in HD-Qualität geben, bei dem viele Songs des erfolgreichen Albums „Ode to Ochrasy“ zu hören sind.

    Alle HD-Inhalte stehen in einer hohen Auflösung von 720p zur Verfügung und können entweder im Einzelabruf oder im neuen Premium-Paket genutzt werden, das Maxdome pünktlich zur IFA präsentiert. Das neue Maxdome Premium-Paket ist für 14,99 Euro im Monat erhältlich und beinhaltet die freie Auswahl und Nutzung von 20.000 Videos aller Genres. Zusätzlich kann jeder Abonnent für 5,00 Euro (anstelle von regulär 9,99 Euro) monatlich on top die „Blockbuster-Option“ buchen. Mit dieser Option kann man jeden Monat drei neue HD-Blockbuster frei auswählen. Maxdome-Nutzer, die bereits ein Premium-Paket abonniert haben, werden in Kürze auf das neue Angebot umgestellt. Als Einführungsaktion können Neueinsteiger das Premium-Paket einen Monat gratis testen. Die HD-Angebote können über einen vor kurzem gestarteten Download-Manager via PC oder über eine neue Set-Tox-Box („Maxdome mediaCenter HD“) abgerufen

  3. #3
    Strict but fair Andrushenka's Avatar
    Join Date
    28-12-2005
    Location
    Heart of Europe
    Posts
    26,545
    Uploads
    106

    Re: German News-general

    Maxdome und LG zeigen TV-Gerät mit integrierter Online-Videothek

    Die Verschmelzung von Fernsehen und Internet ist eines der großen Themen der IFA 2009, die vom 4. bis 9. September in Berlin stattfindet. In diesem Rahmen präsentiert die Video-on-Demand-Plattform Maxdome in Kooperation mit LG Electronics (LG) am LG-Stand einen besonderen Showcase: Ein TV-Gerät mit integrierter Online-Videothek. Mit diesem Fernseher benötige der User nur einen Internetanschluss, jedoch keine weiteren Geräte wie eine Set-Top-Box oder einen PC mehr, um direkt auf mehr als 20.000 Titel zugreifen zu können. Dies kündigte Maxdome am 2. September an. Der Nutzer könne per Knopfdruck auf die Fernbedienung vom normalen Fernsehprogramm zum VoD-Angebot und seine Lieblingsfilme ohne Werbeunterbrechung auf dem Fernseher genießen. Nach Angaben von Maxdome wird das Angebot im ersten Quartal 2010 im deutschen Fach- und Einzelhandel erhältlich sein.

  4. #4
    Strict but fair Andrushenka's Avatar
    Join Date
    28-12-2005
    Location
    Heart of Europe
    Posts
    26,545
    Uploads
    106

    Re: German News-general

    Discovery Geschichte und HD-Inhalte ab sofort zum Abruf bei Maxdome

    Discovery Networks Deutschland und Maxdome haben eine Ausweitung ihrer bestehenden Partnerschaft beschlossen. Ab sofort wird Discovery Geschichte mit Dokumentationen des Zeitgeschehens als Video on Demand-Angebot über Maxdome abzurufen sein, teilte Discovery am 16. Oktober mit. Außerdem wird Discovery das bestehende Angebot mit HD-Dokumentationen ergänzen. Bereits vor einem Jahr, im Herbst 2008, startet die Partnerschaft mit kostenpflichtigen Video on Demand-Angeboten vom Discovery Channel.

  5. #5
    Strict but fair Andrushenka's Avatar
    Join Date
    28-12-2005
    Location
    Heart of Europe
    Posts
    26,545
    Uploads
    106

    Maxdome läuft künftig auch unter Firefox und Safari - neuer Player für Apple

    Die Online-Videothek Maxdome steht ab sofort auch Nutzern der Internet-Browser Firefox und Safari sowohl auf PC als auch auf Mac zur Verfügung.

    Möglich macht dies der Einsatz der Silverlight-Technologie von Microsoft, teilte Maxdome am Dienstag mit. Ein neuer Videoplayer bringt Maxdome darüber hinaus auf Apple-Systeme und bietet weitere Funktionen. Dazu muss das kostenlose Silverlight Plug-in von Microsoft auf dem jeweiligen Rechner installiert werden. Beim Aufruf des gewünschten Videotitels würden die Nutzer dann automatisch auf die Beta-Version des neuen Videoplayers geleitet, hieß es.

    Dieser ermöglicht es, zwischen Kapiteln des Videotitels zu springen, die Qualität des Videos der Geschwindigkeit seiner Internet-Verbindung anzupassen sowie Empfehlungen und Trailer direkt aus dem Videoplayer aufzurufen. Die Beta-Version des Videoplayers soll in den kommenden Wochen noch weiterentwickelt und um zusätzliche Funktionen ergänzt werden.

    Die Online-Videothek Maxdome von ProSiebenSat.1 und United Internet bietet den Zugriff auf über 10.000 Inhalte, darunter Filme, Serien, Dokumentationen, Sport und Kindersendungen. Die Bezahlung kann wahlweise per Einzelabruf oder Abopaket mit monatlicher Gebühr erfolgen. Bei Abonnements gilt eine Mindestlaufzeit von 12 Monaten.

  6. #6
    Strict but fair Andrushenka's Avatar
    Join Date
    28-12-2005
    Location
    Heart of Europe
    Posts
    26,545
    Uploads
    106

    Maxdome lässt HD- Interessenten zappeln

    Das HDTV-Angebot der Online-Videothek Maxdome von ProSiebenSat.1 kommt zwei Monate nach seiner Einführung nur schleppend in Gang.

    Anstatt der auf der Internationalen Funkausstellung (IFA) angekündigten "mehr als 200 Filme, Serien, Dokumentationen und Musikkonzerte im HD-Standard" sind aktuell nur knapp 120 verschiedene Inhalte abrufbar, davon etwas mehr als 60 Kinoproduktionen. Hinzu kommt, dass die hochauflösenden Videos lediglich durch Stereoklang untermalt werden. Bei Fragen nach 5.1-Digitalton verweist das Portal gegenüber Nutzern auf "rechtliche Probleme", die es zu klären gelte.

    Weitaus schwerer wiegt, dass die HD-Inhalte nach wie vor ausschließlich per Internet-Browser zugänglich sind. Das seit September angepriesene Maxdome Media Center HD, das sich per HDMI-Kabel mit dem Fernseher verbinden lässt, ist seit Wochenbeginn nicht mehr bestellbar. Auch wurden aus dem Online-Angebot inklusive FAQ-Bereich jegliche Verweise auf die Hardware, die auf der AVM-Settop-Box Fritz!Media 8260 basiert, entfernt.

    In Internet-Foren häufen sich Klagen enttäuschter Vorbesteller, die das Gerät bis heute nicht erhalten haben und in den vergangenen Wochen immer wieder aufs Neue vertröstet wurden.

    Alle HD-Inhalte stehen bei Maxdome in einer Auflösung von 720p (1.280 x 720 Pixel) zur Verfügung und können entweder im Einzelabruf oder im neuen "Premium"-Paket genutzt werden. Es ist für rund 15 Euro im Monat erhältlich und beinhaltet die freie Auswahl und Nutzung von 20.000 Videos aller Genres. Zusätzlich kann jeder Abonnent für 5 Euro Aufpreis die "Blockbuster"-Option buchen. Damit können jeden Monat drei HD-Filme frei ausgewählt werden.

  7. #7
    Strict but fair Andrushenka's Avatar
    Join Date
    28-12-2005
    Location
    Heart of Europe
    Posts
    26,545
    Uploads
    106

    Century Fox-Paket für Maxdome – Blockbuster Avatar ab sofort verfügbar

    Die Pro Sieben Sat 1 Group hat sich ein umfassendes Spielfilmpaket für die Online-Videothek Maxdome gesichert. Wie der TV-Konzern am 4. Juni mitteilte, beinhaltet die langfristige Vereinbarung mit Twentieth Century Fox die Video-on-Demand-Rechte für zahlreiche Neuerscheinungen sowie für das umfangreiche Filmarchiv des Studios. Die Zusammenarbeit startet mit dem erfolgreichsten Film aller Zeiten: Avatar. Der Top-Blockbuster ist ab sofort unter www.maxdome.de verfügbar. Die Vereinbarung umfasst zudem die VoD-Auswertung von Spielfilmen wie „500 Days of Summer“, „Die Noobs“ oder „I Love You, Beth Cooper“.

  8. #8
    Strict but fair Andrushenka's Avatar
    Join Date
    28-12-2005
    Location
    Heart of Europe
    Posts
    26,545
    Uploads
    106

    Online-Portal Maxdome mit neuem Videoplayer - HD-Clips zum Testen

    Das von ProSiebenSat.1 und United Internet veranstaltete Video-Portal Maxdome bietet der Kundschaft einen neuen Videoplayer an - zum Zuge kommt nicht mehr Adobe mit Flash, sondern der Rivale Microsoft mit seiner "Silverlight"-Technologie.

    Dadurch könnten Nutzer künftig unabhängig von ihrer Internetgeschwindigkeit alle Videos in besserer Qualität bei gleichzeitig höherer Stabilität abspielen, rührte die Videothek am Mittwoch die Werbetrommel.

    Darüber hinaus lassen sich Spielfilme und Serien auch in HD-Qualität direkt im Browser über ein kostenfreies "Silverlight"-Plug-In abrufen. Zur Einführung gibt es für kurze Zeit kostenlos eine winzige Auswahl hochauflösender Videos, über deren inhaltliche Qualität sich streiten lässt.

    Der Videoplayer kann von allen Maxdome-Nutzern verwendet werden, die das "Silverlight"-Plug-In installiert haben. Die Anwendung steht sowohl für Windows als auch für Mac OS sowie für verschiedenste Browsertypen (unter anderem Internet Explorer, Firefox, Safari) zur Verfügung.

    Alle Neukunden können im August bei Abschluss eines Abonnements zudem drei Monate das "Premium Paket" inklusive "Blockbuster-Option" kostenlos nutzen. Das Portal erlaubt keine Aufzeichnung und keine Archivierung beim Abruf von Streamings. Allerdings gibt es in der Zwischenzeit auch Kaufvideos.

  9. #9
    Strict but fair Andrushenka's Avatar
    Join Date
    28-12-2005
    Location
    Heart of Europe
    Posts
    26,545
    Uploads
    106

    Maxdome schließt VoD-Rechtevertrag mit Universal Music ab

    Maxdome schließt einen umfangreichen Video-on-Demand-Rechtevertrag mit Universal Music ab. Dies teilte das Unternehmen der Pro Sieben Sat 1 Group am 24. März mit. Durch die Zusammenarbeit mit dem nationalen und internationalen Marktführer im Musikgeschäft, könnte Deutschlands größte Online-Videothek das Angebot um über 150 Musikhighlights erweitern. Die Vereinbarung umfasse Konzerte verschiedener Stilrichtungen, darunter Rock, Pop und Dance.

    Die Musik-Events wären sowohl im Einzelabruf ab 2,99 Euro als auch im Abo-Paket erhältlich. So würden ab sofort für Maxdome-Kunden Auftritte von Rihanna, Snow Patrol, Bon Jovi, Bryan Adams, Nirvana, Eminem, Jimi Hendrix und vielen weiteren Künstlern im Musikbereich auf maxdome.de zum Download angeboten.

    Markus Härtenstein, Leiter Product Management & Program bei Maxdome: „Durch die Kooperation mit Universal Music bietet Maxdome nun insgesamt über 1.000 Konzerte an. Es ist uns wichtig, den Nutzern ein breitgefächertes Unterhaltungsprogramm zur Auswahl zu stellen. Musik ist dabei eine bedeutende Säule.“

  10. #10
    Strict but fair Andrushenka's Avatar
    Join Date
    28-12-2005
    Location
    Heart of Europe
    Posts
    26,545
    Uploads
    106

    Videoportal Maxdome auch mit TV-Dokus und Spielfilmen des ORF

    Die vom Münchner Medienkonzern ProSiebenSat.1 verantwortete Video-Plattform Maxdome bietet in Zukunft auch Inhalte des öffentlich-rechtlichen Österreichischen Rundfunks (ORF).

    Dazu gehören unter anderem die Dokumentationsreihe "Universum", die Eigenproduktion "Wir sind Kaiser" sowie Spielfilme und Comedy-Serien wie "Kottan ermittelt", teilten die neuen Partner am Montag mit. Finanzielle Details zum Vertrag zwischen ProSiebenSat.1 und der ORF-Vermarktungstochter ORF-Enterprise wurden nicht bekannt. Die Videos sind sowohl im Einzelabruf oder auch im Abonnement und teilweise als Kaufvideos verfügbar.

    Der Österreichische Rundfunk bietet mit seiner "TVthek" eine eigene, kostenfreie Mediathek an, in der die Inhalte aber nur eine Woche nach Ausstrahlung vorgehalten werden. Mit der Vermarktung über Maxdome soll eine weitere Umsatzquelle abseits der Gebühreneinnahmen angezapt werden. Die Plattform bietet nach eigenen Angaben rund 35.000 Titel an, teilweise auch in HDTV. Der ORF betreibt verschiedene Fernseh- und Rundfunkprogramme in Österreich.

Page 1 of 5 123 ... LastLast

Similar Threads

  1. ProSiebenSat.1 to take full control of Maxdome
    By sofien72tu in forum Daily Satellite TV News
    Replies: 0
    Last Post: 08-12-2010, 00:50:31
  2. New maxdome offers HD content
    By <<ELVIS>> in forum Daily Satellite TV News
    Replies: 0
    Last Post: 01-09-2009, 07:42:32
  3. New Maxdome offers HD content
    By Sat-Net in forum Daily Satellite TV News
    Replies: 0
    Last Post: 01-09-2009, 01:21:39
  4. Info Maxdome to become jv with United Internet
    By <<ELVIS>> in forum Daily Satellite TV News
    Replies: 0
    Last Post: 06-04-2008, 11:37:58

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •