Wien, Graz und Klagenfurt sind bereit für Sky: UPC-Kunden in den Landeshauptstädten und darüber hinaus in Baden und Wiener Neustadt können ab 3. Oktober das Angebot von Sky empfangen. Darauf einigten sich Sky Österreich und der mit rund 520.000 TV-Haushalten (davon über 280.000 mit Digital TV) größte Kabelnetzbetreiber UPC Austria. Mit der neuen Vereinbarung steigert Sky seine technische Reichweite deutlich und erreicht nun rund 95 Prozent aller TV-Haushalte in Österreich.

Ab dem 3. Oktober können alle UPC Kunden, die Digital TV PLUS abonnieren, die Pakete Sky Film, Sky Sport, Sky Fußball Bundesliga sowie zusätzlich sieben HD-Sender abonnieren.

Brian Sullivan, Vorstandsvorsitzender der Sky Deutschland AG: „Die neue Vereinbarung mit UPC ist ein wichtiger Impuls für das weitere Wachstum von Sky Österreich und steigert unsere Reichweite deutlich. Ab sofort wird der Empfang von Sky in Wien, Graz und Klagenfurt wesentlich einfacher und selbstverständlicher. Die gemeinsame Vermarktung unseres Programms mit dem größten Kabelnetzbetreiber Österreichs bedeutet aber vor allem auch, dass wir nun endlich den Wunsch vieler UPC-Kunden nach erstklassigem Live-Fußball und Filmen in HD erfüllen können.“

„Digital TV von UPC wird jetzt noch attraktiver. Die neue Partnerschaft zwischen Sky und UPC ist ein Volltreffer für alle sport- und filminteressierten UPC Kunden. Mit Sky können wir unseren Kunden ein noch umfassenderes Sport- und Entertainment-Angebot in das Wohnzimmer liefern.

Diese Ausweitung der empfangbaren TV-Programme, davon 23 in HD-Qualität, beweist, dass unser Fiber Power Netz für die hohen Anforderungen einer solchen Partnerschaft sowie für zukünftige Erweiterungen bestens geeignet ist“, so Thomas Hintze, Vorsitzender der Geschäftsführung von UPC Austria.

Sportbegeisterte, Cineasten und Fans von HDTV können ab sofort ein umfassendes Programm an Premium-Content genießen: Sky liefert exklusiv alle UEFA Europa League-Spiele von Sturm Graz, Austria Wien und FC Salzburg in die Wohnzimmer der UPC-Kunden. Die Übertragung aller Begegnungen der UEFA Champions League, der österreichischen und der deutschen Bundesliga sowie die Top-Spiele der Premier League runden Österreichs bestes Live-Fußball-Programm ab. Dazu sind auf Sky alle Rennen der Formel 1 mit Heinz Prüller, die größten Golf-Turniere, Tennis und andere ausgewählte Sportarten zu sehen. Aber auch Cineasten kommen mit zehn Filmsendern, den größten Blockbustern zwölf Monate vor Free-TV-Start und 20 TV-Erstausstrahlungen im Monat bei Sky voll auf ihre Kosten.

Darüber hinaus präsentiert Sky die neuesten Filmhighlights und Spitzensport in echtem HD an. Somit weitet UPC nicht nur seine Anzahl an Programmen erheblich aus, sondern auch die der TV-Programme in High Definition. UPC bietet künftig zu den 16 Sendern aus dem eigenen Bouquet weitere sieben Sky HD-Sender an.

Die Sky Sender im Überblick
Insgesamt stehen mit Sky 24 neue, exklusive Sender zur Verfügung:

• Sky Film: Sky Cinema, Sky Cinema +1, Sky Cinema +24, Sky Action, Sky Comedy, Sky Emotion, Sky Nostalgie, Sky Cinema Hits, Disney Cinemagic.
• Sky Sport: Sky Sport 1, Sky Sport 2 und Sky Sport Austria.
• Sky Fußball Bundesliga: Sky Fußball Bundesliga.
• Sky HD-Sender: Sky Cinema HD, Sky Cinema Hits HD, Cinemagic HD, Sky Sport HD1, Sky Sport HD2, Sky Sport HD extra, Sky Sport News HD (verfügbar ab Winter).

Darüber hinaus erhalten alle UPC-Kunden, egal welches Sky-Paket sie beziehen, das Sky-Bonus-Paket mit den Sendern Disney Channel, Disney XD, Disney Junior und Sky Sport News SD (verfügbar ab Winter).