Nachdem Enigma2 offiziell nicht mehr als Open Source von Dream Multimedia weiterentwickelt wird, wird in unbestimmter Zeit ein Nachfolger als Open Source Projekt an den Start gehen.
Die Rede ist von Titan!

Titan ist ein kompletter rewrite von Enigma2 auf C++ Basis. Es wird kein Python mehr verwendet, wodurch Titan um ein Vielfaches schneller ausgeführt wird als Enigma2.
Teile von Enigma2 sind in der interpretierten Sprache Python geschrieben.
Der Python Code ist in den Images im Klartext vorhanden und wird erst zur Laufzeit von einem Python Interpreter auf der Maschine ausgeführt, wodurch es zu erhöhtem Rechenaufwand kommt.
Der Vorteil dabei ist, dass ohne ständiges seperates Übersetzen des Quelltextes sehr schnell und einfach Änderungen an der GUI vorgenommen werden können.
Die neue GUI Titan ist hingegen komplett in C++ implementiert, was bedeutet dass der Quelltext vor der Ausführung bereits direkt in den jeweiligen Maschinencode übersetzt (kompiliert) werden muss.
Dadurch entfällt wiederum der Rechenaufwand des Interpreters und die GUI reagiert sehr viel schneller und flüssiger als sein Python “Ebenbild”.

Titan ist ebenfalls Skin-fähig und kann bestehende Enigma2 Plugins einbinden.
Derzeit befindet sich Titan im letzten Alpha-Stadium. Wenn eine erste reibungslos funktionierende Version zur Verfügung steht, wird der Quellcode in einem öffentlich zugänglichen GIT Repository für die Community verfügbar gemacht.
Die Entwicklung von Titan wird vom AAF_Board vorangetrieben.

Quelle Szene News Blog