Das junge Schweizer Fernsehen kann ab dem 5. Juni in bester Qualität bei UPC Cablecom empfangen werden. Ab dann sendet der Privatsender 3+ in High Definition-Qualität (HD). Als erste Eigenproduktion werde das Sommermärchen von "Bauer, Ledig, Sucht…" im Juli 2012 in HD-Qualität gezeigt, wie der Sender mitteilt. Sämtliche Sendungen zwischen 16 Uhr nachmittags und 2 Uhr morgens würden in verbesserter Bildqualität gesendet. Um dies möglich zu machen, ersetze 3+ zurzeit seine gesamte Sendetechnik. Gleichzeitig produziere der Sender auch seine Werbetrenner und Design-Elemente komplett neu in HD.