Kabel Eins überträgt die Europa League-Qualifizierungsspiele mit deutscher Beteiligung live im Free-TV. In den Playoffs trifft der VfB Stuttgart am 22. bzw. 28. August auf Dynamo Moskau mit Kevin Kuranyi. Seit zwei Jahren geht der ehemalige VfB- und Nationalspieler für den vierten der russischen Liga auf Torjagd. Hannover 96 bekommt es in der finalen Qualifikationsrunde am 23. bzw. 30. August 2012 mit dem polnischen Meister Slask Wroclaw zu tun. Sowohl die Hin- als auch die Rückspiele beider Bundesligisten überträgt Kabel Eins live, teilte der Sender am 14. August mit. Sämtliche TV-Übertragungen werden auch im Livestream auf www.ran.de präsentiert.