Mittwoch, den 10. April 2013, 20.15 Uhr
Erstes Finalspiel der Austrian Volley League zwischen SK Posojilnica Aich/Dob und Hypo Tirol Volleyballteam


Die Austrian-Volley-League-Finalserie der Herren lautet wie bereits in den vergangenen beiden Saisonen Titelverteidiger Hypo Tirol Volleyballteam gegen SK Posojilnica Aich/Dob. Die erste Partie steigt am 10. April in der JUFA-Halle in Bleiburg. Im Gegensatz zu den vergangenen beiden Saisonen dominierten in der Meisterschaft bislang nicht die Tiroler sondern erstmals die Kärntner. Aich/Dob ist in Österreich in dieser Saison weiter ungeschlagen und besiegte die Innsbrucker im Rahmen der MEVZA gleich drei Mal. Kommentator ist Boris Kastner-Jirka, an seiner Seite als Kokommentator fungiert Daniel Lion.