Chelsea jubelt kabel eins feiert mit: Starke 12,6 Prozent der 14- bis 49-Jährigen Zuschauer sahen den 2:1-Sieg des noch amtierenden Champions-League-Gewinners in der UEFA Europa League gegen Benfica Lissabon. Insgesamt schalteten 2,94 Millionen Zuschauer und damit hervorragende 10,8 Prozent ein. Der Spitzenwert lag bei 3,87 Millionen.

Damit lag das Finale deutlich über den Final-Quoten vom vergangenen Jahr: Damals schalteten 8,4 Prozent der 14- bis 49-Jährigen und 2,08 Millionen Gesamtzuschauer (7,2 Prozent) ein.

Der Tagesmarktanteil von kabel eins lag am Mittwoch bei sehr guten 7,9 Prozent (ZG 14-49).