Nur noch einen Tag, dann ist Biel/Bienne digital: upc cablecom bietet in der grössten zweisprachigen Stadt des Landes neu 99 TV-Sender im digitalen Grundangebot an und dies ohne Zusatzkosten. Ab morgen ist in Biel/Bienne auch das schnellste Internet der Schweiz verfügbar, ebenso die Multimediaplattform Horizon sowie Fernsehen und Video auf Abruf (TV/Video on Demand).

Ende Mai kündigte upc cablecom an, Biel/Bienne am 19. Juni 2013 ins digitale Zeitalter zu führen. Die bisherigen Reaktionen auf diese Produktoffensive waren sehr positiv. Aufgrund der Zweisprachigkeit verfügte Biel/Bienne bisher über ein reichhaltiges Angebot an analogen Fernseh- und Radiosendern. Nun wird diese Vielfalt deutlich vergrössert und ins digitale Zeitalter überführt. Das neue digitale Grundangebot hat upc cablecom in Absprache mit der Stadt Biel/Bienne und dem Forum für Zweisprachigkeit zusammengestellt. Es umfasst 99 Fernsehkanäle, mehr als 45 in deutscher und mehr als 40 in französischer Sprache. 30 Sender werden in bester Bild- und Ton-Qualität (HD) ausgestrahlt. Die massive Senderaufstockung ist für die Kunden mit keinerlei Zusatzkosten verbunden. Nirgendwo sonst in der Schweiz ist das digitale Grundangebot so umfassend wie in der grössten zweisprachigen Stadt des Landes.

Kostenloser Umwandler
Ab 19. Juni 2013 empfangen damit alle Haushalte für den monatlichen Kabelanschluss-Grundpreis von CHF 28.40 ein umfassendes TV-Programm mit 99 TV- und mehr als 100 Radiosendern und dies ohne Zusatzgerät (Set Top Box). Dazu offeriert upc cablecom ihren Kunden Gratis-Internet von 2 Mbit/s.

Jene Kunden, die noch nicht über ein Fernsehgerät mit DVB-C-Tuner verfügen, können bei upc cablecom einen kostenlosen Umwandler bestellen. Der Umwandler ändert die digitalen Signale in analoge um und garantiert damit für alle den Empfang des Programmangebots.

Da alle Kunden von upc cablecom damit Zugang zum vollständigen digitalen Grundangebot haben, reduziert das Unternehmen ihr analoges Programm per 19. Juni auf 10 Sender. Die Kunden wurden in den letzten Wochen in einer breiten Informationskampagne auf die Änderungen hingewiesen.

Das schnellste Internet der Schweiz und Horizon

Neben dem neuen digitalen Grundangebot können Kunden in Biel/Bienne ab morgen auch vom schnellsten Internet der Schweiz mit 150 Mbit/s Downloadgeschwindigkeit profitieren, ebenso von der Multimediaplattform Horizon sowie von Fernsehen und Video auf Abruf (TV/Video on Demand).