Der auf Erwachsenenunterhaltung spezialisierte TV-Veranstalter Private Media Group hat noch für diesen Monat den Start des neuen Kanals PrivateTV über Eutelsat Hotbird 13,0 Grad Ost angekündigt. Im deutschsprachigen Raum soll der Sender über die TMC Content Group AG vertrieben werden.

Der TV-Veranstalter Private Media Group hat am Dienstag (8. Oktober) den Start eines neuen Senders für Erwachsenenunterhaltung angekündigt. Noch in diesem Monat soll der Kanal mit dem Namen PrivateTV unter anderem in einer internationalen Variante über die Satellitenposition Eutelsat Hotbird 13,0 Grad Ost verbreitet werden. Eine französische Version mit dem Namen PrivateTV France soll ebenfalls gestartet werden.

Neben exklusiven Inhalten des Veranstalters und seiner Content-Partner soll der neue Sender auch neue Fromate wie "Private Investigations", "Private Stars", "Private VIP Pass" und "Private Hotline" zeigen. Für die Verbreitung des Senders auf dem deutschsprachigen Markt hat Private Media Group eine Zusammenarbeit mit der TMC Content Group AG und deren Tochter TMC Content Group GmbH in Berlin angekündigt.

TMC ist unter anderem für die Vermarktung der Kanäle Blue Movie 1 - 3 und Lust Pur verantwortlich. Ob der neue Sender damit auch zeitnah in einige deutsche Kabelnetze kommen wird, ist bislang allerdings noch nicht bekannt.

Q:digitalfernsehen