Nach dem Sieg gegen Irland muss die deutsche Nationalelf am heutigen Dienstag (15. Oktober) nun zum letzten Quali-Spiel für die kommende WM ran. Das ZDF überträgt die Partie gegen Schweden live im Free-TV.

Die deutsche Nationalmannschaft tritt am heutigen Dienstag zu ihrem letzten Qualifikationsspiel für die kommende Fußball-WM in Brasilien an. Nach dem Sieg über Irland ist das Team von Trainer Jogi Löw für Brasilien zwar schon gesetzt, dennoch dürfte es nach dem denkwürdigen 4:4 Hinspiel gegen die Schweden nicht unbedingt ein vollkommen entspanntes Spiel für die deutsche Elf werden. Das ZDF überträgt das Rückspiel Deutschland gegen Schweden heute Abend live im Free-TV.

Dabei beginnt der öffentlich-rechtliche Sender pünktlich zum Start der Primetime mit seiner Vorberichterstattung, die die Zuschauer auf die bevorstehende Patie in der Stockholmer Arena einstimmen soll. Als Moderatorin kommt dabei wie gewohnt Katrin Müller-Hohenstein zum Einsatz, die gemeinsam mit Ex-National-Torwart Oliver Kahn auch die Spielanalyse übernehmen wird. Wenn der Ball mit dem Anstoß um 20.45 Uhr dann ins Rollen kommt, übernimmt Kommentator Bèla Réthy das Mikrofon.

Im Anschluss an die Live-Übertragung widmet sich das ZDF dann auch noch den anderen Qualifikationsspielen, die an diesem Tag ausgetragen wurden. Dabei stehen die Partien Türkei gegen Niederlande, Schweiz gegen Slowenien, Aserbaidschan gegen Russland, Litauen gegen Bosnien–Herzegowina, England gegen Polen und Spanien gegen Georgien auf dem Programm.