Die Sport1 GmbH hat umfangreiche Übertragungsrechte der Turkish Airlines Euroleague erworben. Das Paket beinhaltet plattformübergreifende Exklusivrechte für die kommenden drei Spielzeiten einschließlich der Saison 2015/16. Damit zeigt Sport1 neben der bereits laufenden Saison der Beko BBL auch die europäische Königsklasse im Vereins-Basketball regelmäßig im Free-TV. Weitere Partien sind auf dem Pay-TV-Sender Sport1+ sowie im Livestream auf Sport1.de zu sehen.

Ausgewählte Spiele der regulären Saison mit den deutschen Teams Brose Baskets Bamberg und FC Bayern München werden am Donnerstag- oder Freitagabend live auf Sport1 gezeigt. Alle Spiele mit deutscher Beteiligung werden live oder zeitversetzt im Pay-TV auf Sport1+ übertragen.

Darüber hinaus sind alle Spiele mit deutscher Beteiligung im Livestream-Angebot auf Sport1.de abrufbar: Free-TV-Spiele werden dabei kostenfrei angeboten, alle weiteren Partien sind im Rahmen des Sport1+-Abos oder einzeln für jeweils fünf Euro abrufbar.

Auch im weiteren Verlauf des Wettbewerbs werden ausgewählte Partien der Top 16-Runde, der Playoffs und das gesamte Turkish Airlines Euroleague Final Four live auf den Plattformen von Sport1 ausgestrahlt. Darüber hinaus hat auch das Sportradio Sport1.fm einzelne Partien live im Programm.