Mittwoch, de 23. Oktober 2013, 20.15 Uhr
Volleyball-Champions-League-Match Hypo Tirol Volleyballteam - Tomis Constanta

Das Hypo Tirol Volleyballteam trifft in der Gruppe F der Champions League auf Jastrzebski Wegiel aus Polen, Halkbank Ankara aus der Türkei und Tomis Constanta aus Rumänien. Zum Auftakt empfangen die Tiroler in der Olympiahalle Innsbruck Tomis Constanta. "Es gibt in der Champions League keine leichten Gruppen. Wenn wir in Betracht ziehen, welche Varianten möglich gewesen wären, können wir mit unserer Gruppe leben. Halkbank Ankara ist derzeit ein heißes Thema im europäischen Volleyball, die Rede ist von hochkarätigen Einkäufen internationaler Topspieler. Wir wollen in der Innsbrucker Olympiahalle vielen Zuschauern und Fans die europäische Elite im Volleyball zeigen, aber auch um Punkte und Siege kämpfen", erklärt Manager Hannes Kronthaler. Kommentator ist Johannes Hahn, an seiner Seite als Kokommentator fungiert Daniel Lion.