Nach Borussia Dortmund und Schalke 04 müssen nun die beide anderen deutschen Teams in der Champions League um weitere Punkte kämpfen. Dabei muss Bayern am Mittwochabend gegen Pilsen ran und Leverkusen trifft auf Schachtar Donezk. Das ZDF und Sky übertragen live.

Freude bei Dortmund, Enttäuschung bei den Königsblauen: Während sich die Jungs von Trainer Jürgen Klopp am Dienstag mit 2:1 gegen den aktuellen Premier-League-Tabellenführer Arsenal behaupten konnten, ging Schalke 04 mit einem 0:3 gegen Chealsea als Verlierer vom Platz. Am heutigen Mittwoch (23. Oktober) müssen sich mit dem FC Bayern und Leverkusen nun auch die beiden anderen deutschen Teams auf dem Rasen der Königsklasse gegen die Konkurrenz beweisen. Dabei trifft der amtierende Deutsche Meister auf Victoria Pilsen, während Leverkusen zum Duell mit Schachtar Donezk antritt. Sowohl das ZDF als auch Sky Deutschland übertragen das Spiel heute Abend live.

Dabei schaltet das ZDF wie gewohnt um 20.25 Uhr live in die Münchner Arena, wo Oliver Welke die Zuschauer empfängt. Für Moderation und Analyse steht ihm dabei wieder Ex-National-Torwart Oliver Kahn zur Seite. Wenn sich die Spieler dann auf den Rasen begeben, übernimmt Kommentator Béla Réthy, der die Partie der Bayern gegen Pilzen am Mikrophon begleiten wird. Im Anschluss an die Live-Übertragung berichtet der öffentlich-rechtliche Sender dann auch über die parallel stattfindenden Spiele Bayer Leverkusen gegen Schachtar Donezk, Real Madrid gegen Juventus Turin sowie die beiden Dienstagsspiele FC Schalke 04 gegen FC Chelsea und FC Arsenal gegen Borussia Dortmund.

Im Pay-TV gibt es dagegen wie sämtliche Spiele am Mittwochabend live zu sehen. Sky Deutschland beginnt um 19.00 Uhr mit seiner Vorberichterstattung, wenn Moderator Michael Leopold Franz Beckenbauer und Sascha Lewandowski als Gäste zum Gespräch empfängt. Die Live-Übertragung der Spiele gibt es dann ab 20.45 Uhr wieder wahlweise in der großen Konferenz auf Sky Sport HD 1, der deutschen Konferenz aus Sky Sport HD 2 oder als Einzelspiel zu sehen.

Dabei kommen Fans des FC Bayern auf Sky Sport HD 3 auf ihre Kosten. Das Duell gegen Victoria Pilsen wird von Kai Dittmann kommentiert. Bayer Leverkusen tritt dagegen auf Sky Sport HD 4 gegen Schachtar Donezk an. Hier wird Tom Bayer am Mikrophon Platz nehmen und von allen Geschehnissen auf und neben dem Rasen berichten. Bereits um 17.55 Uhr wird Sky zudem von der Begegnung ZSKA Moskau gegen Manchester City live berichten. Zu sehen gibt es das Spiel auf Sky Sport HD 5.