Auf Satellit Astra 19,2° Ost startete der Männersender DMAX HD Austria. Das Programm wurde auf der Frequenz 12.574 H (SR 22000, FEC 2/3, DVB-S2 – 8PSK) verschlüsselt in Irdeto und NDS/Videoguard aufgeschaltet. Der Kanal ist ab November Bestandteil der österreichischen Sat-Plattform HD Austria.