Sport1 überträgt alle Vorrundenspiele der deutschen Nationalmannschaft der Handball-WM der Frauen 2013 aus Serbien. Beginn der Ausstrahlung auf wird das Spiel Ungarn gegen Tschechien am 7. Dezember sein.

Ab dem 7. Dezember überträgt Sport1 alle Vorrundenspiele der deutschen Nationalmannschaft jeweils ab 16.45 Uhr live. Der Sender zeigt die Spiele im Free-TV bis zum 22.Dezember. In der Vorgruppenrunde D wird Deutschland dabei auf Ungarn, Rumänien, Tschechien, Tunesien und Australien treffen.

Das erste Spiel, welches im Free-TV zu sehen seien wird, ist das Spiel am 7. Samstag (7. Dezember) zwischen Ungarn und Tschechien. Außerdem zeigt der Sender ab 16.15 Uhr alle Highlights des Eröffnungsspiels Serbien gegen Japan.Ab 16.45 Uhr wird dann die Auftaktpartie der DHB-Auswahl gegen Australien gesendet.

Das Team um den Bundestrainer Heine Jensen trifft am Montag (9. Dezember) auf Tschechien und am Dienstag (10.Dezember) auf Rumänien. Danach hat die Nationalmannschaft einen Erholungstag und spielt am Donnerstag (12. Dezember) gegen Tunesien. Der letzte Vorrundengegner ist Ungarn am Freitag, den 13. Dezember.

Das Finale am 22. Dezember aus der Hauptstadt Belgrad wird live ab 17.00 Uhr auf Sport1 übertragen. Als Kommentatoren werden Peter Kohl und Isabel Klein die Partie begleiten.