Entscheidungstag in der Champions League: Mit den letzten Gruppenspielen werden am Mittwochabend auch die letzten Achtelfinalisten gekürt. Dabei muss Dortmund gegen Marseille und Schalke 04 gegen Basel bestehen. Das ZDF und Sky übertragen live.

Nachdem am Dienstagabend nun auch Bayer Leverkusen den Einzug ins Achtelfinale perfekt gemacht hat, ist am heutigen Mittwoch nun auch für die anderen beiden deutschen Teams in der Champions League der Tag der Entscheidung gekommen. Denn Borussia Dortmund und Schalke 04 müssen noch um den Einzug in die nächste Runde bangen. Auf das Team von Trainer Jürgen Klopp wartet dabei Olympique Marseille, während die Königsblauen gegen den FC Basel ran müssen. Das ZDF überträgt die Partie des BVB heute Abend live im Free-TV. Der deutsche Pay-TV-Anbieter Sky zeigt dagegen alle Begegnungen des Tages.

Das ZDF beginnt dabei um 20.25 Uhr mit seiner Vorberichterstattung, durch die Oliver Welke als Moderator führt. Ihm zur Seite steht dabei wie gewohnt Oliver Kahn, der auch für die Analyse der Spielzüge mit zum Einsatz kommt. Hinter dem Mikrophon wird derweil Béla Rethy Platz nehmen und das Spiel der Dortmunder gegen Marseille begleiten.

Auch für den Streit mit Schalke 04 scheint man eine Lösung gefunden zu haben. Die Königsblauen hatten sich über die Entscheidung des ZDF beschwert, auch am letzten Gruppenspieltag Dortmund zu übertragen, da diese laut Aussage der Mainzer das attraktivere Spiel liefern würden. Neben einer ausführlichen Zusammenfassung wird es nun auch mehrere Schalten nach Gelsenkirchen geben.

Bei Sky gibt es derweil wie gewohnt alle Spiele live zu sehen. Moderator Michael Leopold empfängt die Zuschauer dabei bereits um 19.00 Uhr aus dem Studio, wo er mit Ottmar Hitzfeld, Markus Gisdol und der Fußball-Autor Christoph Bausenwein über die kommenden Partien bis zum Anstoß um 20.45 Uhr sprechen wird. Wer kein Spiel des Abends verpassen will, der dürfte bei der großen Konferenz auf Sky Sport HD 1 auf seine Kosten kommen. Auf Sky Sport HD 2 werden in der deutschen Konferenz nur die Begegnungen von Dortmund und Schalke zusammengeschalten. Das Einzelspiel der Dortmunder wird dagegen auf Sky Sport HD 4 übertragen, Schalke darf über volle 90 Minuten auf Sky Sport HD 3 ran.