Dank einem Rekordzuwachs von mehr als 200‘000 Kunden in den vergangenen zwölf Monaten erreicht Swisscom TV bereits eine Million Kunden. Besonders beliebt ist das riesige Unterhaltungsangebot, das im neuen Jahr noch mehr bietet: Den Kunden stehen über 70 Sender in HD-Qualität zur Verfügung. Auch das breite Angebot von Sportübertragungen und Top-Filmen wächst weiter.

Vor sieben Jahren hat Swisscom den Schweizer Fernsehmarkt mit ihrem TV-Produkt überrascht und behauptet sich seit mehr als zwei Jahren als Marktführerin im Digital-TV. „Dank Swisscom TV spielt der Wettbewerb im Schweizer TV-Markt stärker denn je. Zum einen haben nützliche Funktionen wie Replay die Fernsehnutzung verändert, zum anderen profitieren Kunden von immer attraktiveren Angeboten“, sagt Marc Werner, Leiter Privatkunden bei Swisscom. Ein wichtiger Erfolgsfaktor von Swisscom TV ist das schweizweit unschlagbare Unterhaltungsangebot, das laufend erweitert wird. Dank kontinuierlichem Senderausbau in den letzten Wochen bietet Swisscom TV neu die grösste Auswahl an HD-Sendern: Neben 200 Sendern in Standardqualität (SD) sind neu je nach Abo über 70 Sender in HD-Qualität verfügbar.

Läuft im TV-Programm mal keine passende Sendung, steht Swisscom TV Kunden das Teleclub on Demand Angebot zur Verfügung. Dazu gehören mittlerweile über 6100 Filme in deutscher, französischer und italienischer Sprache. Dies entspricht einem ganzen Jahr Filmgenuss am Stück. Auch Sportfans bietet Swisscom im neuen Jahr noch mehr: Über 4000 Live Sport Events aus der Welt des Fussballs, Eishockey, Golf und Formel 1 können auf Swisscom TV angeschaut werden.

Seit März 2010 können Kunden Swisscom TV auch unterwegs via App, per Internetseite sowie seit Oktober 2013 auch auf bluewin.ch noch besser nutzen. Das sogenannte Triple Screen Angebot (TV schauen auf dem Fernsehgerät, Computer und Smartphone/Tablet) wird bei den Kunden immer beliebter: Die Anzahl Kunden, die das mobile Angebot von Swisscom TV täglich nutzen, ist in den letzten zwei Jahren um das Fünffache gestiegen.