Der Wiener Stadtsender W24 und der Wiener Radiosender 98.3 Superfly gehen eine Zusammenarbeit ein. Die inhaltliche Kooperation umfasst aktuelle Meldungen aus der Hauptstadt, professionell aufbereitet und zusammengefasst im Update
zur vollen Stunde.

„Wir freuen uns unsere Top-Nachrichtenkompetenz nun auch im Radio unter Beweis stellen zu dürfen,“ so Kurt Raunjak, W24 -Chefredakteur. „Als Wiener Radiosender ist die Zusammenarbeit mit W24 ein weiterer Schritt, die Stadt ins Radio zu holen. Als kompetenter Partner unterstützt das Team der W24-Nachrichtenredaktion 98.3 Superfly mit aktuellen Meldungen und O-Tönen. So sind unsere HörerInnen noch näher dran am Geschehen unserer Hauptstadt,“ erklärt Astrid Hauss, Progammchefin bei 98.3 Superfly.

Das stündliche Update ist von Montag bis Freitag in der Zeit von 7:00 bis 20:00 Uhr auf 98.3 Superfly zu hören und von 6:00 bis 20.00 Uhr zu jeder vollen Stunde auf W24 und W24.at zu sehen.