Wenige Tage vorm Start der Fußball-WM in Brasilien hat die deutsche National-Elf eine Chance sich zu beweisen. Denn am heutigen Freitag steht das letzte Testspiel auf dem Plan. Das ZDF überträgt die Partie gegen Armenien live im TV.

Ist die deutsche National-Elf tatsächlich fit für die WM? Bevor es ab kommender Woche ernst wird, können die Jungs von Bundestrainer Jogi Löw am heutigen Freitag ein letztes Mal beweisen, dass sie in der Verfassung sind, um um den Weltmeisterschaftstitel mitzukämpfen. Denn heute Abend steht das letzte Testspiel vor dem Abflug nach Brasilien auf dem Programm. Als Gegner trifft die DFB-Elf dabei auf die Konkurrenz aus Armenien. Das ZDF überträgt die Partie in der Mainzer Arena heute Abend live im TV.

Mit langen Vorreden hält sich der öffentlich-rechtliche Sender dabei nicht auf. Der Startschuss für den Fußball-Abend fällt wie gewohnt um 20.15 Uhr zur besten Sendezeit, wenn Moderatorin Katrin Müller-Hohenstein die Zuschauer am Bildschirm begrüßt. Gemeinsam mit dem ehemaligen National-Torhüter Oliver Kahn wird sie durch die gut 30 Minuten Vorberichterstattung führen, ehe um 20.45 Uhr mit dem Anstoß dann das Spiel beginnt. Dann wird Reporter Oliver Schmidt am Mikrophon übernehmen, der das Testspiel kommentieren wird.

Parallel zur Übertragung im TV können Interessierte das letzte WM-Testspiel aber auch über das Internet verfolgen. Das ZDF strahlt das Spiel zudem auch über seinen Live-Stream aus.