UPC wird jetzt noch sportlicher: Österreichs Multimedia-Provider erweitert sein On Demand-Angebot um ausgewählte Inhalte der Kanäle SPORT1+ und SPORT1 US. Der abwechslungsreiche Content - von internationalem Spitzenfußball über Basketball und Football bis hin zu hochklassigem Motorsport - ist für Kunden von UPC TV PLUS (bereits ab Super F.I.T. beinhaltet) ab sofort über eigene Channels auf der On Demand-Plattform ohne Zusatzkosten abrufbar.

Die Fußball-WM ist vorbei, Sportfans kommen bei UPC aber weiterhin auf ihre Kosten: Österreichs Multimedia-Provider mit modernen TV-Services baut sein umfangreiches On Demand-Angebot mit ausgewählten Inhalten von SPORT1+ und SPORT1 US weiter aus. Content der beiden Spartenkanäle steht nach der regulären Ausstrahlung ab sofort gesammelt in eigenen Channels auf der On Demand-Plattform von UPC zur Verfügung. "Mit SPORT1+ und SPORT1 US sprechen wir vor allem sportbegeisterte Seher an, die ein vielfältiges Programm - von Spitzenfußball über Autorennen bis hin zu Extremsport - erleben und dabei keine Highlights versäumen wollen", sagt Gerald Schwanzer, Bereichsleiter Marketing & Sales bei UPC Austria. "Für alle Kunden mit UPC TV PLUS oder mit Super F.I.T., Super F.I.T. Family, Top F.I.T. oder Mega F.I.T. sind die Sendungen jetzt auf Knopfdruck und ohne Zusatzkosten abrufbar." Die sportlichen TV-Höhepunkte können auf der On Demand Plattform von UPC angesehen und dabei jederzeit pausiert sowie vor- und zurückgespult werden.

In Punkto Programm haben die beiden neuen On Demand-Channels einige "Schmankerl" zu bieten: In der Rubrik "SPORT1+" ist vor allem Spitzenfußball aus England, Italien und Frankreich zu sehen. Neben Matches der englischen Premier League sind auch Pokalspiele der Coppa Italia und des Coupe de France auf Wunsch abrufbar. Darüber hinaus sind die Begegnungen der deutschen Basketball Bundesliga BBL, sämtliche Folgen des Automagazins "Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott" und alle Duelle des Darts-Turniers "World Matchplay" sowie der Darts-WM und -EM im Angebot.

In der Rubrik "SPORT1 US" stehen TV-Kunden ausgewählte Sport-Highlights aus den USA zur Auswahl, darunter alle Rennen der Indy Car Series, Spiele der College Basketball- und College Football-Ligen sowie Fußballmatches der Major League Soccer (MLS). Zudem werden Höhepunkte der Motorsport-Serie "AMA Motocross SX", der Monstertruck-Show "Monster Jam" und des Rodeo-Events "Bullriding" gezeigt. Mit dem Magazin "Action Sport World" erleben Extremsport-Fans eine spannende Mischung aus Skateboarden, Inline Skaten, Freeskiing, BMX und Freestyle Motocross.