Der Web-TV-Anbieter Magine bekommt wieder Zuwachs: Mit Family TV und Das Neue TV starten Anfang September gleich zwei Sender der ITV Media Group über die Plattform.

Bereits Mitte Juli hatte die ITV Media Group angekündigt, ihren Sender Das Neue TV künftig auch über den Web-TV-Dienst Magine anbieten zu wollen. Wann genau der Kanal über die Plattform verfügbar werden soll, verriet das Unternehmen aber noch nicht. In Kürze solle es soweit sein, hieß es damals. Mittlerweile steht aber ein konkreter Termin fest: Am 4. September wird Das Neue TV bei Magine starten, wie der Veranstalter am Dienstag via Twitter und Facebook mitteilte.

Das Neue TV baut damit seine Verfügbarkeit um ein weiteres Standbein aus. Derzeit wird das Programm des erst im Januar 2014 gestarteten Senders via Livestream und HbbTV angeboten. Mit Magine kommt nun ein weiterer Verbreitungsweg hinzu.

Neben Das Neue TV kommt am 4. September zudem auch Family TV, der Hauptsender der ITV Media Group, ins Portfolio des schwedischen Web-TV-Diensts. Das Unternehmen hatte Mitte Juli hierzu angekündigt, dass Family TV über drei weitere Verbreitungswege verfügbar gemacht werden soll. Mit Magine handelt es sich bei einem davon als um ein Online-Angebot, zudem wird family TV Anfang September im Kabelnetz von Unitymedia Kabel BW starten. Wie der dritte Verbreitungsweg aussehen soll, hat der Veranstalter noch nicht verraten.