Der frei empfangbare HDTV-Sender ANIXE HD, startet mit einem neuen Serienprogramm in den November und das erstmalig in HD aufbereitet und endlich zurück auf deutschen Bildschirmen. Der HD Classics Herbst auf ANIXE sprüht vor Berliner Charme beim Stammtisch im „Café Wernicke“, wenn das „Kommissariat 9“ der Berliner Kriminalpolizei gewiefte Betrüger überführt und die „3 Damen vom Grill“ überall ihren Senf dazugeben, teilte der Sender am 27. Oktober mit.

Der Kanal zeigt im Rahmen seines Programmkonzepts für Best Ager ab November ein neues Primetime-Serienpaket. Nach den beliebten HD-Spielfilmklassikern aller Genres, die im Laufe des Jahres für Abwechslung sorgten, erwartet die Zuschauer nun deutscher 70er TV-Kult des Lizenzgebers rbb mit insgesamt 4 Serien. Märchenfans freuen sich außerdem auf ein Filmpaket mit beliebten Klassikern der Genschow Medienproduktion und Vertrieb zu Ehren des baldigen 110. Geburtstages desberühmten Schauspielers und Märchenproduzenten Fritz Genschow.

Jeden Montag ab dem 03. November brutzeln die „3 Damen vom Grill“ ab 20:15 Uhr ihre Buletten in 22 Best-of-Folgen. Im Anschluss durchlebt Familie Henning in „Kleinstadtbahnhof“ in ihrer Bahnhofswirtschaft in Lüttin die kleinen und großen Dramen des Lebens. Dienstags steht ab 20:15 Uhr mit einer Doppelfolge „Café Wernicke“ das Auf und Ab Berlins von den 20er Jahren bis zu den Nachwehen des Zweiten Weltkrieges auf dem Programm. Am Donnerstag, ebenfalls in einer Doppelfolge in der Primetime, sind die Kollegen des „Kommissariat 9“ Berliner Gaunern auf der Fährte.

HD-Restauriert und ebenfalls erstmalig im Free-TV: Passend zur kälteren, mystischen Jahreszeit sendet ANIXE am Sonntagabend ab 01. November beliebte Märchenklassiker von den 50er bis zu den 80er Jahren aus dem Filmschatz der Genschow Filmproduktion. Von „Die Gänsemagd“ über „Schneeweißchen und Rosenrot“ bis zum „Tischlein deck dich“ ist zauberhafte vorweihnachtliche Unterhaltung garantiert.