Vom heimischen Vorentscheid "Wer singt für Österreich" bis zum großen "Eurovision Song Contest"-Finale am 23. Mai - die ORF-TVthek stellt für alle Fans, die online oder mobil dabei sein wollen, Live-Streams und Video-on-Demands aller Shows bereit. Wer sich Highlights vergangener Jahre wieder in Erinnerung rufen will, dem bietet die ORF-TVthek außerdem ein Videoarchiv mit den Auftritten aller österreichischen Teilnehmer der vergangenen Jahrzehnte. Tickets zu gewinnen gibt es auf insider.ORF.at, wo Fans auch ihr ESC-Selfie hochladen können.

Vier Vorausscheidungs-Shows, zwei Halbfinales und dann am 23. Mai das große "Eurovision Song Contest"-Finale - mit der ORF-TVthek können Song-Contest-Begeisterte auch am PC, Laptop oder Smartphone garantiert live dabei sein. Denn die ORF-Videoplattform liefert Live-Streams aller Shows. Wer den Auftritt seines Lieblingskandidaten noch einmal genießen will oder eine der Shows verpasst hat und "nachsehen" möchte, für den stehen im ORF-TVthek-Themenpaket Video-on-Demands bereit.

Nostalgisches bietet das Song-Contest-Archiv der ORF-TVthek: Ob die Gewinnersongs "Merci Cherie" von Udo Jürgens (1966) und "Rise Like a Phoenix" von Conchita Wurst (2014), Karel Gotts "Tausend Fenster" (1968), Waterloo & Robinson mit "My Little World" (1976), Thomas Forstners "Nur ein Lied" (1989), Simones "Keine Mauern mehr" (1990), Tony Wegas Auftritte 1992 und 1993 oder Alf Poiers Lied "Weil der Mensch zählt" (2003) - ab sofort stehen die Auftritte aller österreichischen Teilnehmer zum "Wiedersehen" bereit.

Wer Tickets für die beiden Semifinale oder das Finale gewinnen will, der ist richtig auf insider.ORF.at: Vom 20. Februar bis 20. März kann man seinen bisherigen Lieblingsstarter aus Österreich bekanntgeben und damit an der Verlosung von Tickets für die Semifinal- und Final-TV-Shows teilnehmen. Eine weitere Gelegenheit, live beim größten TV-Unterhaltungsevent der Welt dabei zu sein, gibt es im April: Beim ORF insider-Quiz wird das Song-Contest-Wissen mit Tickets für die drei Family-Shows (jeweils am Nachmittag vor den TV-Shows) belohnt. Die absolut letzten Tickets für den Megaevent in der Wiener Stadthalle werden schließlich Anfang Mai auf insider.ORF.at verlost.

Ein ganz spezielles Song-Contest-Selfie von sich machen -insider.ORF.at macht es möglich: Fans können ab März ein Foto von sich vor dem ESC 2015-Logo und nach der Österreich-Ausscheidung auch mit dem österreichischen Act hochladen - insider.ORF.at liefert die jeweiligen Vorlagen - und ganz im Sinne des Mottos "Building Bridges" selbstverständlich auch per Mausklick an Freunde im In- und Ausland weiterleiten.