Sarah Kuttner darf auch weiterhin bei ZDFneo talken. Denn der Sender setzt ihre Show "Kuttner plus Zwei" mit einer weiteren Staffel fort.

Nachdem Moderatorin Sarah Kuttner erst im vergangenen Jahr ihren neuen Job als Talkmasterin bei ZDFneo an Land gezogen hat, steht nun fest, dass sie diesen auch behalten darf. Denn wie der Sender am Dienstag bekannt gab, wird "Kuttner plus Zwei", so der Name des Formats, in die Verlängerung geschickt. Bereits ab dem 26. Februar soll die zweite Staffel der Talk-Show im Programm des öffentlich-rechtlichen Digitalkanals starten.

Insgesamt neun neue Folgen werden fortan immer donnerstags um 22.45 Uhr bei ZDFneo zu sehen sein. In der ersten neuen Episode begrüßt die Moderatorin dabei den Schauspieler Antoine Monot, Jr. und Deuschlands ehemalige First Lady Bettina Wulff. Gemeinsam plaudern sie in Kuttners Wohnküche über Scheitern, Gemütlichkeit und Selbstliebe. Als weitere Gäste für die Staffel wurden unter anderem Andreas Bourani, Smudo, Meret Becker, Hugo Egon Balder, Eva Briegel, Oliver Rohrbeck und Roger Willemsen angekündigt.