"Bist Du deppert!" heißt es ab 30. April wöchentlich auf PULS 4, wenn Moderator Gerald Fleischhacker pro Sendung vier Österreichische Kabarettisten, Satiriker und Schauspieler ins PULS 4 Studio bittet. Darunter u.a. "Jedermann" Darsteller Cornelius Obonya.

Steuerverschwendung trifft Comedy
In "Bist Du deppert!" werden Skandale auf humorvolle Art und Weise aufgedeckt. Satiriker und Comedians raten mit, ziehen durchs Land und ändern, im besten Fall, auch in der Realität die eine oder andere Steuerverschwendung.

Moderator Gerald Fleischhacker begrüßt ab 30. April immer donnerstags um 20:15 Uhr auf PULS 4 eine Runde aus politisch interessierten und auch als solche in der Öffentlichkeit bekannten Kabarettisten, Satirikern und Comedians. Gemeinsam werden jene Skandale diskutiert, die uns jährlich Unsummen an Geldverschwendung bescheren.