Mit zwei Staffelstarts und neuen Folgen der kultigen Familie aus Springfield startet der Samstagnachmittag ab 21. März in ORF eins mit serienweise Neuem: Für "Die Simpsons" heißt es in einer neuen Folge der 25. Staffel "Enter the Matrix", wenn Homer die Welt durch seine neue Datenbrille sieht (um 17.50 Uhr, im Anschluss an eine Dakapo-Folge um 17.25 Uhr). In der achten Staffel von "The Big Bang Theory" tut sich auch viel Nerdiges, wenn die brillanten Physiker um Johnny Galecki, Jim Parsons, Simon Helberg und Kunal Nayyar sich wieder ihre eigene Theorie vom Urknall machen. Sheldon kann mit den vielen Veränderungen nicht umgehen und landet in der ersten Folge "Halbnackt in Arizona" (um 19.05 Uhr). Und die Türen der Männer-WG in Malibu öffnen sich für die zwölfte und finale Staffel zum letzten Mal. Doch bis zum endgültigen Showdown ist für "Two and a Half Men" noch so einiges los. Gleich in der ersten Folge sorgt "Der Heiratsantrag" für Aufregung bei Ashton Kutcher und Jon Cryer.

Mehr zu den Inhalten der Auftaktfolgen

"Die Simpsons - Enter the Matrix" (Samstag, 21. März, 17.50 Uhr, ORF eins)Anders als in den Vorjahren zeigt sich Mr. Burns diese Weihnachten sehr großzügig. Jedem Mitarbeiter wird eine Datenbrille geschenkt, die das Gesehene unauffällig mitfilmt und kommentiert. Fasziniert nimmt Homer die Augengläser selbst beim Schlafengehen nicht ab. Dass sein Chef die Angestellten damit nur effektiver ausspionieren will, ahnt er nicht. Dem nicht genug, wurde auf dem Gerät ein Mechanismus installiert, mit dem der Brillenträger auf Knopfdruck von Burns exekutiert werden kann.

"The Big Bang Theory - Halbnackt in Arizona" (Samstag, 21. März, 19.05 Uhr, ORF eins)

Ein Räuber lässt Sheldon halbnackt auf einem Bahnhof in Arizona zurück. Als Sheldon Leonard zu Hilfe ruft, anstatt sich von Amy heimchauffieren zu lassen, reagiert diese auf die Zurücksetzung sehr gekränkt. Irritiert registriert Howard, wie ihn Stuart mehr und mehr von seinem Platz im Herzen seiner Mutter verdrängt, während bei Penny das Lampenfieber zunimmt. In Bernadettes Firma soll sie sich auf eine Stelle als Pharmavertreterin bewerben, doch ihr letztes Vorstellungsgespräch liegt Ewigkeiten zurück.

"Two and a Half Men - Der Heiratsantrag" (Samstag, 21. März, 19.30 Uhr, ORF eins)

Nach einer Herzattacke entrinnt Walden dem Tod nur knapp. Der Vorfall bringt ihn zum Nachdenken und er beschließt, sein Leben von Grund auf zu ändern. Endlich will Walden seinem Wunsch nach einer Familie nachgeben und ein Kind großziehen. Da er als alleinstehender Mann jedoch kaum Chancen auf eine Adoption hat, verfällt Walden auf die Idee, Alan in seine Pläne mit einzubinden, indem er seinem Mitbewohner einen Heiratsantrag macht.