Der öffentlich-rechtliche europäische Kulturkanal ARTE bietet ab sofort die Inhalte der Mediathek ARTE+7 auf einer Set-Top-Box von Apple TV in den deutsch- bzw. französischsprachigen Ländern Deutschland, Österreich, Schweiz, Frankreich, Belgien und Luxemburg an. Das teilte der Sender am 5. Mai mit. Zudem sei der Zugriff auf die Plattform ARTE Concert ab sofort über die Apple TV-Box möglich.

Das Replay-Angebot ARTE+7 bietet den Nutzern die Möglichkeit, zahlreiche ARTE-Sendungen bis zu sieben Tage nach ihrer Fernsehausstrahlung abzurufen. Neben Kultur- und Entdeckungsdokumentationen, investigativen Programmen, europäischen Fiktionen und Serien sind auch Informationssendungen und aktuelle Magazine verfügbar. Die der Bühnenkunst gewidmete Plattform ARTE Concert bietet den Musik- und Tanzliebhabern jährlich 600 Aufführungen, davon die Hälfte live. Das Angebot reicht von Weltmusik und Theater über Rock, Pop, Jazz und Klassik bis hin zu Ballett und Oper.