PULS 4 News bietet seinen ZuseherInnen am Tag vor der Wahl und am Superwahltag selbst, dem 31. Mai spannende Talks von höchster politischer Ebene und Live-Schalten zu den Landtagswahlen im Burgenland und der Steiermark.

Am Samstag, den 30. Mai – also einen Abend vor der Wahl- kommt Politik-Experte Thomas Hofer ins PULS 4 News-Studio zur Prognose und gibt wichtige Detailinfos zu den Wahlen in den beiden Bundesländern preis.
Zentrale Fragen sind: Wie stark wird die FPÖ bei den Landtagswahlen in der Steiermark und im Burgenland sein? Was sind die Prognosen zu den Wahlergebnissen aufgrund letzter Meinungsumfragen? Wer hat wie Chance auf die Absolute? Wer wird dann mit wem koalieren?

Andreas Schieder (SPÖ) und Reinhold Lopatka (ÖVP) bei PULS 4 Infochefin Corinna Milborn
Am Tag der Wahl, also am 31. Mai haben die PULS 4 News nach den Hochrechnungen eine Wahlanalyse von höchster politischer Ebene im Studio. Bei Corinna Milborn werden Andreas Schieder, Clubobmann der SPÖ und Reinhold Lopatka, Clubobmann des ÖVP Parlamentsklubs ihre Reaktionen auf die Wahlergebnisse von sich geben. Natürlich werden die PULS 4 News mit Reporter-Teams in den Bundesländern vertreten sein und die Stimmung bezüglich den Geschehnissen und die Reaktionen auf die Ergebnisse vor Ort einfangen.