Results 1 to 2 of 2

Thread: Elefantenhochzeit?: Axel Springer und ProSiebenSat.1 wollen fusionieren

  1. #1
    Strict but fair Andrushenka's Avatar
    Join Date
    28-12-2005
    Location
    Heart of Europe
    Posts
    26,486
    Uploads
    106

    Elefantenhochzeit?: Axel Springer und ProSiebenSat.1 wollen fusionieren

    Die Medienriesen Axel Springer und ProSiebenSat.1 prüfen nach Informationen von Insidern einen Zusammenschluss zu einem neuen deutschen Konzern. "Es gibt solche Absichten", sagte eine mit dem Vorgang vertraute Person der Nachrichtenagentur Reuters am Montag. "Die Gespräche sind aber noch in einem sehr frühen Stadium." Ein zweiter Insider sagte, ein möglicher Deal sei eher eine Frage von Monaten als von Wochen. Friede Springer, die Großaktionärin des Verlags, sei über die Gespräche unterrichtet. ProSiebenSat.1 hat laut Reuters keine dominierenden Aktionäre mehr, seit die Finanzinvestoren KKR und Permira ihre Anteile komplett an die Börse brachten. Bereits vor rund zehn Jahren hatte der Zeitungskonzern Axel Springer einen Zusammenschluss mit der Fernsehgruppe ProSiebenSat.1 versucht. Das Vorhaben scheiterte allerdings am Widerstand des Bundeskartellamts und der Medienaufsicht, der Kommission zur Ermittlung der Konzentration im Medienbereich (KEK).

  2. #2
    Super Moderator Saxon Lassiter's Avatar
    Join Date
    09-04-2011
    Posts
    1,307
    Uploads
    904

    ProSiebenSat.1 und Axel Springer: Fusionspläne auf Eis

    Kürzlich machten Gerüchte über eine Fusion der Medienkonzerne Axel Springer und ProSiebenSat.1 die Runde. Laut DPA planen die Unternehmen keine Fusion, wie am heutigen Mittwoch bekannt wurde.

    Damit dürften die Gerüchte verstummen: Wie die DPA am heutigen Mittwoch bekannt gab, planen die Medienkonzerne Axel Springer und ProSiebenSat.1 doch keine Fusion. Es sei lediglich eine Zusammenarbeit zur Förderung digitaler Start-Ups geplant, jedoch keine weitere Kooperation, so ein Sprecher von ProSiebenSat.1. Eine Sprecherin von Axel Springer bestätigte dies: "Weitere gesellschaftsrechtliche Veränderungen sind nicht vorgesehen."

    Laut der dpa teilten die beiden Konzerne am Mittwoch mit, gemeinsam digitale Geschäftsideen und Startups fördern zu wollen: "Dazu sind gemeinsame Investitionen in Unternehmen und Fonds, eine Vernetzung der Inkubations- und Accelerator-Programme sowie Media-for-Equity-Investitionen geplant."

    Das Ziel beider Unternehmen sei die Förderung Deutschlands als digitaler Standort, um auch international besser positioniert zu sein. Beide Konzerne sprechen dabei in den höchsten Tönen voneinander. So sagte Andreas Wiele, Vorstand bei Axel Springer: "Im globalen Wettbewerb ist es wichtiger denn je, auf der nationalen Ebene dort die Kräfte zu bündeln, wo es sinnvoll und möglich ist. ProSiebenSat.1 ist hierfür aufgrund seiner Digitalisierungserfolge und des komplementären Digitalportfolios unser Wunschpartner." Gleichermaßen lobend äußerte sich Christian Wegner, ProSiebenSat.1-Vorstand: "Ich freue mich, dass wir gemeinsam mit Axel Springer als einem der führenden deutschen digitalen Player an Initiativen arbeiten, um Deutschland als Digitalstandort voranzubringen."

    Q:digitalfernsehen

Similar Threads

  1. ProSiebenSat.1 and Axel Springer in merger talks
    By tokoroko in forum Daily Satellite TV News
    Replies: 0
    Last Post: 07-07-2015, 04:56:18
  2. Axel Springer übernimmt N24
    By Andrushenka in forum Aktuelle Nachrichten
    Replies: 0
    Last Post: 09-12-2013, 22:45:25
  3. Axel Springer buying N24 news channel
    By tokoroko in forum Daily Satellite TV News
    Replies: 1
    Last Post: 09-12-2013, 14:24:03
  4. Spanische Fernsehsender wollen fusionieren
    By Andrushenka in forum Aktuelle Nachrichten
    Replies: 0
    Last Post: 15-12-2011, 12:31:03
  5. Spanische TV-Sender wollen fusionieren
    By Andrushenka in forum Aktuelle Nachrichten
    Replies: 0
    Last Post: 17-12-2009, 15:28:10

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •