BoB (Box of Broadcasts) National bietet mit Unterstützung der RAID Speicher von Infortrend 2 Millionen TV- und Radioprogramme online an, teilte Infortrend Technology am 14. Juli mit. BoB National ist ein vom Bildungssektor in UK gemeinsam genutzter Online, Off-Air TV- und Radioaufzeichnungsdienst des British Universities Film & Video Council (BUFVC). Der Service wird täglich in 3.000 Benutzersitzungen verwendet und bietet die Möglichkeit, aus 2 Millionen TV- und Radioprogrammen von 60 TV- und Radiokanälen zu wählen und sie aufzuzeichnen, hieß es weiter.

Die EonStor DS RAID Arrays von Infortrend wurden als ideale Speicherplattform gewählt, über die Downloads, Uploads, Erfassung, Bearbeitung und Überprüfung abgewickelt werden.

BUFVC, ein Spezialist für die Ermöglichung von einfachem Zugriff auf Bildungsmaterial aus Fernseh- und Radioprogrammen nach deren Ausstrahlung, maß der Video/Radioplattform von BoB und der Speicherung besondere Bedeutung bei. Sie musste in der Lage sein, eine große Anzahl von Ansichten und Downloads zu bewältigen. Die Hauptanforderung an die Speicherung waren Dateizugriff mit hoher Geschwindigkeit für die Bereitstellung an die Endverbraucher, schnelle Schreibgeschwindigkeit zur Erfassung der übertragenen Daten und hohe Skalierbarkeit für die künftige Erweiterung.

BUFVC hat den Vorschlag von Cambridge Imaging Systems aufgegriffen, die bereits seit über zwanzig Jahren Archivmanagementsysteme für Medien entwickeln, und es wurde die EonStor DS Serie von Infortrend als Hauptspeichersystem für BoB gewählt. Die RAID Systeme von Infortrend verfügen über eine belastbare Erfolgsbilanz und wurden von Cambridge Imaging Systems bereits bei verschiedenen hochkarätigen Projekten eingesetzt.

„Die robuste und zuverlässige Speicherplattform von Infortrend ist das Fundament dieser Bildungsressource mit hohem Stellenwert, die in der Lehre und Forschung in ganz UK verwendet wird. Die Lösung war einfach einzuführen und arbeitet seit dem ersten Tag zuverlässig“, sagte Richard Wassall, Technical Project Manager von Cambridge Imaging Systems.

Hr. Wassall fügte hinzu: „Ich glaube, dass der größte Wert der RAID Speicherlösung von Infortrend darin liegt, dass man darauf vertrauen kann, dass die Speicherstruktur in der Lage ist, jederzeit Hunderttausende Nutzer gleichzeitig zu unterstützen. Damit kann der Off-Air-Inhalt automatisch Bildungszwecken zugeführt werden, ohne dass nennenswerte Verwaltungskosten entstehen."