Mitte August ist es wieder soweit: Die DKB Handball-Bundesliga geht in ihre 50. Spielzeit und Sport1 ist live dabei. Dabei werden mindestens 60 Spiele live im Free-TV gezeigt und 22 weitere exklusive Begegnungen im kostenlosen Live-Stream übertragen.

Die DKB Handball-Bundesliga geht bereits in ihre 50. Saison, doch auch Sport1 kann in diesem Zusammenhang auf eine lange Ära zurückblicken: Bereits seit 20 Jahren berichtet der Sportsender, ehemals DSF, live im Free-TV von der Handball-Bundesliga.

In der Jubiläumssaison werden auf Sport1 mindestens 60 Spiele der DKB Handball-Bundesliga inklusive DHB-Pokal, REWE Final Four, Pixum Super Cup und All Star Game live im Free-TV gezeigt. Auf Sport1 HD wird der Großteil der Spiele in nativer HD-Qualität gesendet. Zusätzlich sind alle TV-Spiele und weitere 22 Exklusiv-Begegnungen im kostenlosen Livestream auf SPORT1.de zu sehen. Die regelmäßigen Sendeplätze bleiben dabei Mittwoch um 20.00 Uhr und am Sonntag um 15.00 Uhr und 17.00 Uhr.

Die Highlight-Zusammenfassungen nach jedem Spieltag gibt es im Magazin "DKB Handball-Bundesliga Pur" auf SPORT1+ und SPORT1.de zu sehen. Das Experten-Team wird weiterhin von Stefan Kretzschmar angeführt, der 42-Jährige hat seine Zusammenarbeit mit Sport1 vor der neuen Saison verlängert. Neben seiner Expertentätigkeit wird er in seiner Kolumne weiterhin das wöchentliche Handball-Geschehen analysieren. Neben "Kretzsche" sind weiterhin der Welthandballer von 1998, Daniel Stephan, als TV-Experte und die Kommentatoren Markus Götz, Uwe Semrau und Peter Kohl sowie Anett Sattler im Einsatz.

Neben der Free-TV-Übertragung bildet Sport1 die Handball-Bundesliga auch über sämtliche digitale Plattformen ab. Im Handball-Sektor auf SPORT1.de sowie im Mobile-Bereich mit den Sport1 Apps finden Fans eine ausführliche Newsberichterstattung, Highlight-Videos, Livescores sowie aktuelle Ergebnisübersichten und Tabellenstände, Hintergrundinfos, Meinungen und Interviews sowie die meinungsstarke Kolumne von Handball-Ikone Stefan Kretzschmar.

Die Saison startet mit dem Pixum Super Cup, wo am 19. August um 19.45 Uhr Meister THW Kiel auf Pokalsieger SG Flensburg-Handewitt trifft. Den Saisonauftakt bildet das Jubiläumsspiel VfL Gummersbach gegen THW Kiel am 23. August, welches live ab 14.50 Uhr auf Sport1 übertragen wird.