Es bleibt ultrahochauflösend: Am heutigen Donnerstag startete noch ein zweiter UHD-Sender. Über Astra wurde nun ein weiterer TV-Kanal in 4K-Qualität aufgeschaltet.

Nachdem die geeigneten Geräte schon lange im Handel sind, kommt nun langsam auch der Content-Bereich in Bewegung - und das endlich auch im Fernsehbereich: Am Dienstag startete mit Fashion One 4K der erste reguläre TV-Sender in Ultra HD über Astra. Wenige Tage später wird das Angebot an ultrahochauflösenden TV-Sendern nun gleich ausgeweitet: Am heutigen Donnerstag geht neben einem weiteren TV-Sender in Ultra HD über Hotbird der Shopping-Sender Pearl.TV in 4K-Qualität an den Start, der eigentlich als erster UHD-Kanal über Astra angekündigt worden war.

Nach dem Sendestart von Fashion One 4K wird Pearl.TV immerhin noch der erste komplett in Deutschland produzierte und frei empfangbare UHD-Sender sein. 14 Uhr wird der Einkaufssender seinen Sendebetrieb aufnehmen. Den Übergang ins ultrahochauflösende Zeitalter bestreitet Pearl.TV mit der Umrüstung seiner kompletten Sendetechnik. Seinen Sendestart zelebriert der Shopping- und Beratungssender auf der IFA in Berlin mit seinem Moderatorenteam, das ein Nonstop-Unterhaltungsprogramm liefert.

Zu empfangen ist Pearl TV über die Orbitalposition Astra 19,2 Grad Ost. Die Empfangsparameter lauten 12 344 MHz horizontal (DVB-S2, Symbolrate SR 30 000, Fehlerkorrektur FEC 2/3).