Results 1 to 3 of 3

Thread: ZTE Corporation

  1. #1
    Strict but fair Andrushenka's Avatar
    Join Date
    28-12-2005
    Location
    Heart of Europe
    Posts
    26,527
    Uploads
    106

    ZTE Corporation

    ZTE zeigte auf der International Broadcasting Convention (IBC) in Amsterdam neue Ultra High Definition Settop-Boxen (STB), die 4K Auflösung unterstützen und damit ein verbessertes Fernseherlebnis in Wohnzimmern auf der ganzen Welt ermöglichen, teilte die ZTE Deutschland GmbH am 22. September mit.

    Die Settop-Box ZTE B800S2 für 4K/UHD erlaubt Anwendern den Zugang zu Internet Protocol Television (IPTV), Over the Top(OTT) Content und Applikationen, die das Betriebssystem Android TVTM verwenden. Das Modell ZTE B620T2-A10 ist eine 4K/UHD Hybrid-Settop-Box, die den Zugang zu Digital Video Broadcasting – Second Generation Terrestrial (DVB-T2) und OTT Content sowie Applikationen ermöglicht und zugleich auch mit der SmartHome 2.0-Plattform von ZTE kompatibel ist.

    Als Anbieter von IPTV-Lösungen engagiert sich ZTE für die Entwicklung von Settop-Boxen der nächsten Generation, wodurch Netzbetreiber in aller Welt ihren Kunden erstklassige Home-Entertainment-Erlebnisse anbieten können. Gemäß dem Global IPTV Report 2014 der Marktforschungsgesellschaft MRG ist ZTE der größte Anbieter von IPTV Settop-Boxen in Asien.

  2. #2
    Strict but fair Andrushenka's Avatar
    Join Date
    28-12-2005
    Location
    Heart of Europe
    Posts
    26,527
    Uploads
    106

    ZTE stellt neue Ultra HD 4K Hybrid-Settop-Box vor

    ZTE hat seine neue Ultra High Definition Hybrid Settop-Box B820C-A10 vorgestellt, die ein verbessertes Fernseherlebnis für Haushalte in aller Welt ermöglichen soll. Die neue Settop-Box B820C erfüllt eine Hybridfunktion, indem sie in Verbindung mit den Smart Home 2.0-Softwarepaketen von ZTE eine Kombination von Kabel- und OTT-Diensten ermöglicht, teilte das Unternehmen mit. Gemäß dem DVB-C Standard überträgt die STB B820C DVB T/S-Signale für UHD Live-Content zu den Anwendern und kann in Kabelfernseh-Konfigurationen eingesetzt werden. Mit modernster OTT-Technologie unterstützt das Gerät interaktive Videos, Downloads und installierte TV-Anwendungen. In Verbindung mit der Smart Home 2.0 Software ermöglicht es Video-Call-Konferenzen, Multi-Screen-Sharing, usw. Die STB B820C nutzt das Android 5.1System, das für Kompatibilität mit den verschiedenen Android-Anwendungen sorgt.

    Die 64-Bit-Systemarchitektur der STB B820C ist so ausgelegt, dass auch komplexe Algorithmen problemlos verarbeitet werden. Mit einem speziell entwickelten Hardware-Decoder unterstützt sie die Dekodierung von Video-Streams mit ultrahoher Auflösung bis zu 3840 x 2169 mit einer Bildrate von 60P/s und 10-Bit-Farben. Die Anwender erhalten damit UHD-Qualität für ein hervorragendes Fernseherlebnis.

    Das Modell B820C nutzt die hochentwickelte Hardware-Decodierung des H.265 (HEVC) Video-Codecs, der gegenüber dem H.264 Codec eine bis zu 50 Prozent höhere Bandbreiten-Effizienz bietet. Der H.265 erzielt eine höhere Qualität bei der Kodierung, unterstützt Betreiber bei der Beseitigung von Bandbreiten-Engpässen und beschleunigt die Entwicklung von UHD-Diensten. Diese neue UHD STB unterstützt die Gigabit Ethernet-Schnittstelle und 802.11ac WLAN-Verbindungen mit geeigneten 2*2 MIMO-Antennen. Die Hardware lässt sich problemlos an das Internet anschließen und unterstützt Bluetooth 4.0 und USB 3.0 für die problemlose Zusammenarbeit mit verschiedenen Peripheriegeräten.

  3. #3
    Strict but fair Andrushenka's Avatar
    Join Date
    28-12-2005
    Location
    Heart of Europe
    Posts
    26,527
    Uploads
    106

    ZTE stellt neuen DVB-T2-Receiver vor

    ZTE bringt einen neuen DVB-T2-Receiver auf den Markt. Das chinesische Unternehmen präsentierte die Set-Top-Box ZXV10 B820T2-A14 auf der IBC in Amsterdam. Im Receiver integriert sind 4K-Ultra-HD sowie OTT(Over the Top)-Dienste. Für einen reibungslosen Ablauf soll ein Amlogic Systemchip (SoC) mit 64-Bit-CPU-Architektur, 16 GB EMMC Flash und 2 GB DDR3 sorgen.

    Die Set-Top-Box ist mit einem Super-4-Core-Zentralprozessor (CPU) ausgestattet. Außerdem kommt ein 5-Core-Grafikprozessor zum Einsatz, der die UHD 4K-Qualität mit 3840x2160 Pixel bei 30 Bildern pro Sekunde mit 10 Bit Farbauflösung schaffen soll. Die Box läuft auf dem TV-System von Google Android und JVM und ist so mit anderen Android-Apps des ZTE Smart-Home-Systems, wie Multi-Screen, HD Video Calls, Family Album, Home IoT-Netzwerk und Voice Assistant, kompatibel. Laut Fang Hui, Vice President von ZTE, ist die STB B820T2-A14 ein wichtiger Bestandteil der "ZTE Big Video 4K Plus Solution" und soll ZTEs Position im globalen Markt für intelligente STBs festigen.

Similar Threads

  1. ALi Corporation integrates CryptoFirewall security
    By tokoroko in forum Daily Satellite TV News
    Replies: 0
    Last Post: 09-01-2013, 16:24:36
  2. AEF in deal with Qatar Media Corporation
    By OnePiece in forum Daily Satellite TV News
    Replies: 0
    Last Post: 11-03-2012, 17:43:44
  3. CNC and PPLive Corporation in partnership deal
    By OnePiece in forum Daily Satellite TV News
    Replies: 0
    Last Post: 13-07-2011, 11:20:19
  4. New News Corporation's Fox International Channels
    By Sat-Net in forum Daily Satellite TV News
    Replies: 0
    Last Post: 12-02-2010, 16:51:21
  5. New board at Dominica Broadcasting Corporation
    By sofien72tu in forum Daily Satellite TV News
    Replies: 0
    Last Post: 26-05-2009, 00:04:26

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •