Schärfere Typen. Schärfere Madln. Schärfere Kurven. Schärfere Haserln: Der Herbst wird dank der ProSiebenSat.1 Group so richtig scharf! Unter dem Motto „O' gschaut wird´s – Das Kucktoberfest in HD“ heben ProSieben, SAT.1, kabel eins, sixx, ProSieben MAXX und SAT.1 Gold anlässlich des Feiertagswochenendes und des Ausklangs des Oktoberfests die Verschlüsselung ihrer HD-Sender am 03. und 04. Oktober auf. Das heißt: Sofern Sie Ihr TV-Programm via Satellit empfangen und einen HD-fähigen Fernseher haben, können Sie sich zwei Tage lang kostenlos und unverbindlich von der brillanten Bild- und Tonqualität der HD-Programme überzeugen.

Und programmlich haben die Sender das ein oder andere Schmankerl zu bieten: SAT.1 HD lässt die Herzen von Til Schweiger Fans höher schlagen – denn mit Keinohrhasen, Zweiohrküken und Kokowääh 1 und Kokowääh 2 laufen gleich vier Komödien mit Til Schweiger in der Hauptrolle. Bei ProSieben HD steht am 03. und 04. Oktober alles im Zeichen von Star Wars: Bevor Ende des Jahres im Kino die Macht neu erwacht, zeigt ProSieben HD die legendären Helden als Special Editions gebündelt an einem Wochenende! Sportfans kommen bei ProSieben MAXX HD auf ihre Kosten; hier warten fast 10,5 Stunden American Football live aus der spektakulärsten Liga der Welt, der NFL, auf die Zuschauer. Am Tag der Deutschen Einheit zeigt kabel eins HD zum Start von „Made in Germany – Die Deutschlandwoche bei kabel eins“ die Dokumentation „Endlich eins! 25 Jahre Wiedervereinigung“. Zum Abschluss des „Kucktoberfests in HD“ bringt sixx HD die Spielfilmpremiere „Alles, was wir geben mussten“ mit Keira Knightley in Deutschlands Wohnzimmer.