Anlässlich der Wien-Wahl am kommenden Sonntag, den 11. Oktober, ändert ServusTV sein Vorabendprogramm: Hans Martin Paar und Nicola Löwenstein melden sich ab 17:00 Uhr mit einem knapp zweistündigen "Servus Journal Spezial" und versorgen die Zuseher mit Hintergrundinformationen zur Wahl, Analysen und ersten Trends. Gäste im Salzburger Studio sind Politik-Expertin Kathrin Steiner-Hämmerle und Meinungsforscher Wolfgang Bachmayer. Im Wiener Rathaus sind nzz.at-Chefredakteur Michael Fleischhacker, Werner Bartl und Caroline Pospischil für das "Servus Journal" vor Ort. Die ServusTV-Reporter Diana Oberreiter, Alexander Lechner und Gregor Waltl fangen die Stimmung bei den Wahlveranstaltungen der Parteien ein. Die ersten Hochrechnungen werden ab 18:00 Uhr erwartet. Um 20:05 Uhr meldet sich das "Servus Journal" noch einmal mit dem Endergebnis der Wien-Wahl.

"Servus Journal Spezial: Wien-Wahl 2015", am 11. Oktober ab 17:00 Uhr live bei ServusTV



  • 17:00 Uhr "Servus Journal Spezial: Wien-Wahl 2015" Erste Trends und Reaktionen
  • 18:00 Uhr "Servus Journal Spezial: Wien-Wahl 2015" Hochrechnung, Reaktionen, Analysen
  • 19:20 Uhr "Servus Journal 19:20" mit einer Zusammenfassung des Wahlsonntags
  • 20:05 Uhr "Servus Journal Spezial: Wien-Wahl 2015" Das Endergebnis