PULS 4 eröffnet den Wahlkampf mit der PULS 4 Wahlarena. Am Sonntag, den 25.8. ist um 20:15 Uhr zuerst Norbert Hofer (FPÖ) zu Gast bei PULS 4 Infochefin Corinna Milborn, danach folgt um 21:15 Uhr Werner Kogler (Die Grünen). Sie stellen sich den Fragen interessierter WählerInnen, die Lösungsvorschläge für ihre Probleme einfordern. PULS 4 Chefreporterin Manuela Raidl steht den FragestellerInnen im Studio zur Seite.

Norbert Hofer über die Ibiza-Affäre:

"Strache hat immer Politik gemacht, nun ist er in die Falle getappt, jetzt sagt er, dass er hereingelegt wurde".

Hofer zum Thema Integration:

"Warum ich mir Sorgen mache? 1971 hatten wir 23.000 Muslime in Österreich, und das Land hat sich stark verändert. Und wir haben auch einige radikale Muslime. Beim politischen Islam wird man handeln müssen."

Werner Kogler über die Regierung:

"Für uns Grüne geht es darum, dass wir ins Parlament reinkommen. Dann müssen wir schauen, was geht. Ich strebe überhaupt keine Koalitionsregierung mit dieser türkisen Partei an. Die müssten sich anders ausrichten, was christliche Werte betrifft und auch klimapolitische Aspekte. Mit dieser türkisen Schnöseltruppe geht es sicher nicht."

Die Wahlarena mit Norbert Hofer und Werner Kogler am Sonntag, den 25.8. um 20:15 Uhr