Während Zattoo jüngst als Live-Tab auf dem Fire TV integriert wurde, hat der IPTV-Anbieter Waipu.tv seine Live-Integration zurückgezogen. Das steckt dahinter.

Laut Unternehmen war Waipu.tv der erste IPTV-Anbieter in Deutschland, der die Live-Tab-Integration umgesetzt hatte. Über diese Tabs kann man normalerweise direkt auf das lineare TV-Programm zugreifen. Jetzt zieht sich Waipu.tv allerdings vorerst aus dieser Live-Integration zurück, wie die Exaring AG auf Nachfrage von DIGITAL FERNSEHEN bestätigte.

Hintergrund der Deaktivierung sei, dass die Art der Integration auf Seiten von Amazon zu einigen Fehlern von Waipu.tv auf älteren Fire TV-Sticks geführt hatte. Im dritten Quartal soll es jedoch eine neue Variante der Integration geben. Bis dahin soll der IPTV-Anbieter als App ganz normal zur Nutzung auf dem Fire TV zur Verfügung stehen.