Der bisher im Free TV verbreitete 24-Stunden-Sportnachrichtensender „Sky Sport News“ steht, wie angekündigt, seit dem 21. Juli ausschließlich für Kunden im Rahmen eines Sky Abos oder bei Bestellung eines Sky Tickets zur Verfügung. Neben dem Ende der Verbreitung im Free TV beendet Sky auch die Verbreitung des Senders in herkömmlicher Standard-Digital (SD) Version auf Astra, wie ein Sky-Sprecher gegenüber InfoDigital bestätigte.

„Mit dem Ende der Zeit im Free-TV endet auch die SD-Version des Senders“, so der Sky-Sprecher. „Kunden, die sich in der Vergangenheit für den SD-Sender entschieden haben, müssen ab heute also auf die HD-Version umschalten – auf Sky Receivern ist diese auf Senderplatz 200“, sagte der Sprecher.

Die HD-Version Sky Sport News ist via Satellit Astra 19,2° Ost über die Frequenz 12.305 H, SR 27500, FEC 9/10, DVB-S2 – QPSK zu empfangen.

Unterdessen wurde auf dem bislang verbreiteten Kanal Sky Sport News SD, via Frequenz 10.921 H, SR 22000, FEC 7/8 eine Hinweistafel aufgeschaltet, die darauf hinweist, dass der Sender künftig ausschließlich für Kunden im Rahmen deines Sky Abos oder bei Bestellung eines Sky Tickets zur Verfügung steht.